Toxine im Zigarettenrauch

Themenstarter
Beitritt
28.04.04
Beiträge
156
ich habe bis vor 5 jahren ziemlich stark geraucht. so für 3-4 jahre. nun
wüsste ich gerne, ob jemand von euch schon mal davon gehört/gelesen hat das
bestimmt stoffe aus diesen zigaretten-toxinen nicht durch eine sm-ausleitung
den körper verlassen, sondern im gehirn/nervenzellen weiterhin gespeichert bleiben?
gruss klaus

ps: welche toxine sind im zigarettenrauch eigentlich alles vorhanden, gibt's darüber
informationen? oder gibt es sogar ein bestimmtes entgiftungsmittel?



[geändert von Klaus201 am 06-15-04 at 12:42 PM]
 
Beitritt
10.01.04
Beiträge
68.255
Hallo,
hier erst einmal eine Seite mit vielen unerfreulichen Links zum Thema Rauchen. Es ist wirklich schlimm, daß wir Menschen oft Dinge tun, die uns richtig schaden :( ..
https://www.3sat.de/3sat.php?https://www.3sat.de/nano/astuecke/66311/
Hier noch eine nette Liste von Giften in der Zigarette:
https://www.tabac-stop-center.net/rauchen_gesundheit_inhaltsstoffe_zigarette.html

:( :( :(
Ich weiß nicht, wie diese Gifte den Körper wieder verlassen b zw. bis zu welchem Grad. - Man kann nur hoffen, daß durch gesundes Leben, viel frische Luft, Stärkung von Leber und Niere so allmählich alles wieder raus ist.
Gruß,
Uta
 
Beitritt
27.01.04
Beiträge
465
jetzt noch was zum rauchen..

im jetzigen spiegel gibt es auch einen artikel dazu. aufgrund der light und mentol zigaretten (die i.d.R. stärker inhaltiert werden als die normalen) haben anscheinend bestimmte, sehr heimtückische krebsarten zugenommen. auch rauchen immer mehr jugendliche, gerade die mädels.

in den zigaretten befindet sich ja kein normaler tabak, es sind wohl diverse abhängig machende stoffe beigefügt.

@ uta
leider funktioniert der erste link bei mir nicht, der zweite gefällt mir auch gut ;)
 
Beitritt
10.01.04
Beiträge
68.255
Anscheinend ändern die bei 3sat immer mal ihre Links bzw. löschen die. Als ich ihn ausprobiert habe, hat er noch funktioniert... Naja: es ist eh klar: rauchen ist ungesund :( ;)
 
Oben