Quantcast

Spontan geheilt

Themenstarter
Beitritt
15.08.06
Beiträge
100
Hallo,

ich verschlinge zur Zeit Bücher die ergänzend zur "Schulmedizin" ganz wertvolle Hinweise in Richtung Heilung / Selbstheilung etc. liefern.

Bei meiner letzten Bestellung habe ich ein sehr schönes, ansprechendes und leicht lesbares Taschenbuch gefunden und aufgrund des recht kleinen Preises mitbestellt.
In meinen Augen ein Glücksgriff, denn es tut gut mal schwarz auf weiß zu lesen, was ich eigentlich mitteilen möchte, aber leider immer zu drastisch formuliere, so dass Konflikte entstehen :schock:

Ich habe das Büchlein eigentlich nur mal eben kurz überflogen... habe zu viel um die Ohren, sonst hätte ich es gleich auf den ersten Eindruck hin "verschlungen", aber was ich gelesen habe spricht mir aus der Seele...lest selber und lasst es auf euch wirken :)

Mein Krebs und mein Tod…
„Du schreibst ein Buch über Krebs und wie man ihn heilen kann. Weißt du eigentlich wie dein eigener Krebs aussieht?“ fragte mein Großvater eines Morgens.
Ich schaute ihn verwundert an: „Ich bin gesund, ich habe keinen Krebs.“
Der alte Mann lächelte. „Jeder von uns hat Krebs. Die Krebszellen halten im Körper dein Immunsystem in Balance.“
Das wollte ich genauer wissen: „Kannst Du mir das erklären?“
Großvater zeigte mit der Hand über die Landschaft: „Schau dich um. Die Natur zeigt dir jeden Tag, was in deinem Körper passiert, du bist Teil von Mutter Erde.“
„Aber was hat das mit dem Krebs zu tun?“, entgegnete ich.
Großvater erklärte: “ Im Wald reißt der Puma kranke und schwache Tiere. Der Stärkere siegt über den Schwächeren. In deinem Körper sieht es nicht anders aus. Die Krebszellen sind klein und schwach, es sind verirrte Geister im Garten des Lebens. Aber sie sind notwendig, um dein Immunsystem am Leben zu erhalten. Gäbe es keine kranken Tiere, müsste der Puma verhungern. Dein Immunsystem ist ständig auf der Suche nach schwachen, kranken Krebszellen. Dieses Programm der Selbstheilung trägt jedes Baby in sich, selbst das Embryo im Mutterleib.
Der Mensch kann die Kräfte seiner Selbstheilung verstärken, er muss sie trainieren, wie seinen Geist und seine Muskeln. Wer sein Herz nicht trainiert, wie seinen Geist und seine Muskeln. Wer sein Herz nicht trainiert, dem wird der Atem versagen, wer seinen Geist nicht trainiert, der wird verdummen. So ist es auch mit den Selbstheilungskräften.“

Spontan geheilt – Bastei Lübbe – Autor Gerhard Buzzi – ISBN
Bücher von Amazon
ISBN: 3404701747
(7,45€)


Text der Rückseite:
Oft gibt es Berichte von so genannten „Wundern“, von plötzlichen Heilungen, die sich medizinisch nicht erklären lassen.
Kaum einer mag daran glauben, aber sie treten tatsächlich auf. Gerhard Buzzi erzählt von den verborgenen Heilkräften des Menschen. Er beschreibt jene Energien, mit denen jeder von uns geboren wurde und die auch jeder einsetzen könnte – wenn er nur wüsste wie.
Menschen, die am eigenen Leib eine Spontanheilung erlebt haben, berichten von ihrem Schicksal und ihrem Triumpf über die Krankheit, und ein Medizinmann der Lakota-Indianer beschreibt die sieben geheimen Wege zur Selbstheilung: „Diese Mechanismen im menschlichen Körper warten nur darauf, aktiviert zu werden. Wer sie richtig in Gang setzt, wird geheilt oder gar nicht erst krank.“
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Bea

Beitritt
14.11.06
Beiträge
119
Hallo Rosemarie!

Das lese ich auch gerade. Mein Einband sieht zwar anders aus, als der bei dir abgebildete aber das ist ja wurscht.
Es gibt noch ein Buch über Spontanheilungen, auch sehr interessant: guckst du hier
 

Neueste Beiträge

Oben