Sonnenbank zur Eigenproduktion von Vitamin D?

wundermittel
Themenstarter
Beitritt
10.01.04
Beiträge
70.620
Schon wieder sind wir uns einig, darleen
zustimm.gif
.

Vielen Dank für den Tipp mit der Lampe, datura. - Die ist ja zum Glück nicht so teuer, so daß man sie wirklich ausprobieren kann.

Grüsse,
Oregano
 
regulat-pro-immune

darleen

:D Oregano:)


hallo

kann man einfach so eine Porzealnfassung auf eine Metallfassung schrauben??

bin absolut Ahnugnslos darin....Elektro ect.

hier wäre so ein Model ?, ( keine Werbung)

Nostalgiefassung E27 Metall/ Porzellan

und was heißt? :
Eine separate Erdung ist bei dieser Fassung notwendig.

Hinweis: Auf Grund geltender Bestimmungen ist in den meisten Fällen die Verwendung einer Kabel Zugentlastung erforderlich.

ist schon wieder irgednwie kompliziert.:rolleyes::rolleyes:

:wave::wave:
 
Themenstarter
Beitritt
10.01.04
Beiträge
70.620
Hallo darleen,

ich werde einen Bekannten, der sich mit Elektrizität auskennt, fragen und dann hier berichten :):idee:

Grüsse,
Oregano
 
Beitritt
05.05.10
Beiträge
2.010
Also ich habe ja immer noch dasselbe Problem, dass ich mit der Lampe nicht weiter komme.
Inzwischen habe ich die Glühbirne von Osram 300 und war heute in zwei Baumarktfilialen, aber die konnten mir keine Lampe verkaufen, weil sie meinten, keine würde sich eignen :confused:

Diese Keramikfassung haben sie schon nur ohne Lampe bringt das ja nicht so viel.
Die Glühbirne ist sehr groß und somit wird es wohl schwer, eine geeignete Lampe zu finden.

Bei Amazon haben sie folgendes Modell:

proxistar Lampenfassung E27 Keramik: Amazon.de: Kamera & Foto

Ich weiß jetzt eben nur nicht, ob die jetzt speziell für ein Terrarium ist, weil ich nicht erkennen kann, wie man die befestigen kann (am Tisch?) oder eben nur an einem Terrarium?!

LG Kerstin
 
Beitritt
05.05.10
Beiträge
2.010
Ja ,wenn man es vertragen würde..:traurig: Nichts simpler als das..

:wave::wave:

Darleen, mir geht es auch so. Vit D Tabletten vertrage ich nicht, aber Sonne. So sehe ich es als einzige Möglichkeit, Vit. D aufzusättigen. Ich glaube auch, dass Vit D. aus der Sonne oder eben so einer Lampe, eine andere Qualität hat, als die Tabletten. Denn es ist ja irgendwie schon komisch, dass viele die Tabl. nicht vertragen, aber Sonne. Nur auf Sonne können wir lange hoffen, seitdem die Chemtrails da sind, werden wir nicht mehr genug Sonnenlicht bekommen. Und somit lohnt es sich allemal, sich so eine Lampe anzuschaffen.

Es gibt ja auch noch dieses spezielle Modell, doch dafür reicht mein Geld nicht:

Dermfix 3000 UV-B Lampe zur Vitamin D Produktion: Amazon.de: Drogerie & Körperpflege

LG Kerstin
 

darleen

@ Oreagano, danke...
so wie es aussieht scheint es gar nicht so einfach zu sein...wie Sonnenblume berichtet..:rolleyes:


@ Sonnenblume , auf Sonne kann man sich eben nicht verlassen, aus den von dir genannten Gründen ..und allgemein..das gibt es doch gar nicht, das es keine Lampe zu finden ist für die Osram 300...:rolleyes:

und diese Demfix-Lampe sprengt nun wirklich den Geldrahmen..:eek:

:wave::wave:
 
regulat-pro-immune
Beitritt
05.05.10
Beiträge
2.010
Hallo, an diejenigen, die sich für eine Lampe interessieren:

welche Überlegungen habt Ihr weiter?

Was haltet Ihr von dieser Lampe?

Kaiser Klemmleuchte 3120 mit Fassung E27: Amazon.de: Elektronik

Geht jedoch nur bis 250 W und wir brauchen 300 W.
Ob man hier eine Keramikfassung einbauen könnte?

Weil da hätte man den Vorteil, dass es eine Klemmleuchte ist.

Bei der anderen von mir verlinkten Lampe müßte man sich wahrscheinlich noch ein Stativ dazu kaufen und das wäre somit wieder teurer. Der Vorteil wäre da, dass diese Lampe bereits die Keramikfassung enthält...

:help:

Ich möchte endlich mit der Lampe anfangen können, aber ich bin mir so unsicher. Bitte um Antworten...

LG Kerstin
 
Beitritt
05.05.10
Beiträge
2.010
Hallo Datura,
ja die Lampe hatte ich hier auch schon einige Male verlinkt, aber es scheint eine Lampe zu sein, die man speziell nur an ein Terrarium anklemmen könnte, so dass man ein Stativ braucht. Bei Amazon kostet diese Lampe mit Stativ ca. 60 Euro.

Was meinst Du mit: das die Lampe UVB ausspuckt? Wir hatten uns doch schon im Thread über die passende Glühbirne von Osram unterhalten, die eine spezielle UVB Glühbirne ist :confused:

LG Kerstin
 
regulat-pro-immune
Beitritt
03.08.12
Beiträge
5
Ich würde diesen alten Thread gerne aus der Versenkung ziehen, und mich erkundigen wie es mit dem Vit D-Auffüllen mittels UV-B-Bestrahlung weitergegangen ist..?

Ich stehe momentan vor derselben Problematik (vertrage aufgrund schwerster MCS, Allergien und Unverträglichkeiten praktisch überhaupt keine Vitaminsubstitution) und würde meinen Vitamin D-Speicher gerne über Bestrahlung auffüllen.

Haben die an diesem Thread Beteiligten Mittlerweile Erfahrung gesammelt und können ein Resümee ziehen..? :)
(Gerade deine Erfahrung mit dem Dermfix-Gerät würden mich sehr interessieren, Oregano, denn es wäre zwar eine teure aber vergleichsweise praktische Lösung)

Liebe Grüße
Zinnie
 
Beitritt
17.05.09
Beiträge
182
jo, was steht bei der Dermfix denn drin - an Behandlungsdauer? Das ist ja auch noch das Problem bei der Terrarien-Lampe. Für die Reptilien steht dort ja Sekundenweise/Minutenweise. Was hält Menschenhaut dann bei dieser aus?

Wie weit muß man wegsitzen z.B. auch?

Scheint man aufs Gesicht oder lieber auf die Beine oder Arme - wo wird mehr Vitamin D generiert bzw. wo ist die Haut unanfälliger gegen Hautkrebs?

Gibt es inzwischen andere Leuchten? Kann doch nicht sein, das diese Dermfix konkurenzlos ist. Die Verarbeitung soll ja auch schlecht sein, laut Amazon-Rezension.

danke
 
regulat-pro-immune
Themenstarter
Beitritt
10.01.04
Beiträge
70.620
Bisher kannte ich Dr. Mercola als Schreiber von Gesundheits-Nachrichten aller Art, vor allem der alternativen Art.

Hier wird nun eine Sonnenbank beschrieben, mit der laut Beschreibung auch die Vitamin D-Produktion angeregt wird:

It's the Mercola Vitality Home Tanning System, a complete tanning system that utilizes UVB rays to stimulate natural Vitamin D production in your body. It's made even better than conventional tanning beds because it has two more beneficial types of light which are red and infrared light.

With your Mercola Vitality Home Tanning Bed, you'll enjoy:

The benefits of UV rays that help your body produce just the right amount of vitamin D, without overdose.
Red light in the 633 nm range to reverse wrinkles and help give you more youthful skin.
Infrared light to provide temporary relief of muscle and joint pain, stiffness, and spasm -- and improve blood circulation.
The convenience, privacy, and cleanliness of getting your tanning and health-enhancing light in the comfort of your own home.
The newest technology in indoor tanning systems, which is far more advanced than the often-outdated equipment in tanning parlors.
And with our advanced systems, you now have a choice of tanning beds, standup tanning booth, and four other standup tanning systems.

Our newest additions, the Vitality Refresh 24 Tanning Bed brings you extraordinary "sunshine power" from 24 assorted lamps in a speedy 15-minute session. The Mercola 30 Refresh Booth provides all the same benefits along with time efficient all-surround tanning in a space-efficient step in tanning "booth".
Mercola Vitality Home Tanning Beds | UVB Light - Mercola.com

Kennt jemand ein entsprechendes "Bett" in Deutschland, also eine Sonnenbank mit entsprechendem Licht?

Grüsse,
Oregano
 
Beitritt
10.09.08
Beiträge
3.070
Hallo, liebe Oregano!

Mein Vitamin D-Wert war bei fast Null, ich hatte schwere Osteomalazie. Durch UVB-Bestrahlungen beim Hautarzt habe ich es geschafft, auf ca. 40 zu kommen. Leider kann man sich das nicht wegen Vitamin D-Mangel verschreiben lassen. Aber wenn du dem Hautarzt sagst, dass du es dir nicht leisten kannst, wegen deiner Sonnenallergie auf auch nur einen Tag an der Sonne zu verzichten, weil du wegen deinem Vitamin D-Mangel jeden Sonnenstrahl brauchst, den du kriegen kannst, dann bekommst du deine Verordnung. Es gibt einige Hautärzte mit UVB-Kabinen.

Ich denke mal, das Osteomalazie-Thema hat sich bei mir noch nicht erledigt, dazu hatte ich den Mangel zu lange und zu intensiv, auch die Muskel- und Gelenkschmerzen sind noch nicht weg. Aber ich glaube, das ist jetzt nur eine Frage der Zeit. Im Februar darf ich wieder zum Arzt und mir erneut Bestrahlungen holen. Ich kann es kaum abwarten, weil es mir sooo guttat. Gerne hätte ich auch den Winter über Bestrahlungen bekommen. Aber auch wenn ich sie selber bezahlt hätte, fand der Hautarzt die Idee nicht so gut. Also habe ich Zwangspause.

Viele liebe Grüße :wave:
Sonora
 
Oben