Schwindel & Haarausfall

Themenstarter
Beitritt
02.01.04
Beiträge
45
Ich leite nun seit einer Woche mit 30 Chlorellatabletten am Tag aus. Von Bärlauch und Koriander habe ich gehört ... mache aber nichts damit.
Immer kurz bevor ich die nächste Ration Tabletten nehmen sollte, stellt sich bei mir extremer Schwindel ein. Ich merke auch, dass ich plötzlich sehr grossen Haarausfall habe. Kann das damit zusammenhängen? Ist es wirklich richtig, dass ich in dem Moment, wo Schwindel einsetzt, sogar MEHR Tabletten nehmen muss? Muss ich eventuell die Ration von 3*10 sowieso erhöhen, damit gar kein Schwindel einsetzt?

Vielen Dank!
Mandy
 
Beitritt
05.01.04
Beiträge
203
Hoi Mandy
Versuch doch mal, die Zeit zwischen den Chlorella-Einnahmen zu verkürzen, also z.B. 5 x 10 Tabletten zu nehmen, so dass schon gar kein Schwindel mehr auftritt. Chlorella bindet Quecksilber, so dass es vom Darm nicht mehr in den Körper resorbiert werden kann. Wenn nun der zeitliche Abstand zu gross ist, wird allenfalls doch wieder etwas resorbiert. Je mieser es mir jeweils ging, umso mehr Chlorella habe ich genommen.
Hast Du schon einmal Einläufe gemacht? Die könnten Dir evtl. helfen und sind preiswert!
Mit Bärlauch würde ich auf jeden Fall noch zuwarten, bis Du den Schwindel im Griff hast und mit Koriander noch länger!
Alles Gute!
Elisabeth
 

mehr

mehr

mehr

mehr

Themenstarter
Beitritt
02.01.04
Beiträge
45
Hallo Elisabeth

Vielen Dank! Du hast mir geantwortet, wie ich es selbst vermutet habe. Das stärkt mich drin, so weiterzumachen. Gerne gebe ich Dir dann Bescheid, ob es geholfen hat. Ich habe Deinen Bericht bei den Erfahrungen gelesen und offensichtlich hast Du ja alles richtig gemacht.

Liebe Grüsse
Mandy
 
Beitritt
05.01.04
Beiträge
203
Hallo Mandy
Also das mit dem "alles richtig" vergisst Du besser mal. Ich habe alles an Extremen durchexerziert, sei es mit dem Koriander oder sonstwas, und bin ofters mal auf allen Vieren rumgekrochen. Aber die generelle Richtung ging immer mehr oder weniger nach oben. Es ist wichtig, dass Du ein Gespür dafür bekommst, was richtig ist. Nur so kann es klappen.
Elisabeth
 
Oben