Quantcast

Schlafsack auf den Balkon

Themenstarter
Beitritt
13.04.06
Beiträge
19
Letzten Sommer habe ich meinen Schlafsack geschnappt, eine Unterlage auf den Balkon gelegt und auf dem Balkon geschlafen. Erst konnte ich kaum einschlafen, vor lauter Sterne-gucken! Fürchtete schon, ich sei dann am Morgen todmüde, weil ich zu wenig geschlafen habe. Ja, ich war irgendwie unausgeschlafen - aber nicht müde sondern erfüllt von einem ungeheuren Gefühl der Verbundenheit, zufrieden, ruhig.
 
Beitritt
25.07.05
Beiträge
295
Hallo Indry
das werde ich heute mal machen, habe ich auch noch nicht gemacht. Es gibt ja soviel was man noch alles ausprobieren kann. Hoffentlich regnet es nicht. Aber das werde ich schon merken.
L.G. Klaudia
 
Beitritt
05.10.05
Beiträge
2.756
Liebe Klaudi,

ich hab noch gar nicht gefragt, ob du gut geschlafen hast?:)

Anne
 
Beitritt
25.07.05
Beiträge
295
Hallo Anne

Bis es ziemlich kalt wurde hat es mir ganz toll gefallen. Dann wurde es aber sehr windig und kühl. Da bin ich dann doch lieber in mein Bett gegangen. Dennoch bis eins war ich dort. Ist total spannend draußen zu liegen. Man hört alles mögliche, was ich sonst ja gar nicht mitbekomme, weil ich ja im Bett liege.

Wenn es Nachts ein bisschen wärmer geworden ist, dann mache ich das nochmal.

Für den Augenblick hat es mir gut gefallen.

L.G. Klaudia
 

Neueste Beiträge

Oben