Privates Fördergeld für österr Sport-Vereine

Themenstarter
Beitritt
09.09.08
Beiträge
11.987
Wuhu,
aufgrund der "C"-Maßnahmen sind nicht nur sehr viele Sport-Einrichtungen seit vielen Monaten geschlossen, sogar solche, bei denen es keinen Sinn macht; Auch die öffentliche Förderung von sportlichen Aktivitäten - grade bei Kindern, Stichworte tägliche Turnstunde - ist ein bereits ewig lange vor sich hergeschoben Thema; Der private TV-Sender "Servus" startete nun "Beweg Dich! Die Bewegung für mehr Bewegung":

servustv.com/beweg-dich-die-bewegung-fuer-mehr-bewegung/
Liebe Vereine, liebe Funktionäre, liebe Trainerinnen und Trainer,
die monatelangen Corona-Einschränkungen sind speziell für Kinder und Jugendliche eine besonders große Herausforderung. Das Bewegungsverhalten hat sich dadurch weiter drastisch verschlechtert. ServusTV möchte dieser Fehlentwicklung nicht länger zuschauen und hat deshalb die Initiative
BEWEG DICH!
Die Bewegung für mehr Bewegung
ins Leben gerufen.​
Ziel dieser Initiative, ist es, mehr Kinder und Jugendliche für Sport und Bewegung zu begeistern und somit auch ihre Gesundheit nachhaltig zu fördern. Wir möchten – gemeinsam mit euch – bessere Voraussetzungen dafür schaffen und euch finanziell unterstützen. Denn: finanzielle Hilfe fehlt im Vereinsalltag oft dort, wo sie am meisten gebraucht wird – im Nachwuchsbereich. Deshalb stellt ServusTV für den Nachwuchs (im Alter von 6 bis 16 Jahren) in den 15.000 österreichischen Sportvereinen einen Gesamtbetrag von 15 Millionen Euro zur Verfügung.
...
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben