Phobien: Selbsthilfe

ADo

Beitritt
06.09.04
Beiträge
3.150
Hört sich wirklich gut an. Bei NLP gabs doch auch sowas mit drücken, aber war irgendwie noch anders *grübel*

Der Freund meiner Tochter hat eine Spinnenphobie und natürlich war ein Tarantula-Ableger ausgerechnet im Zimmer vor seiner Nase, als er nach seiner ersten Nacht hier die Augen aufschlug:eek: .

Ich lasse Spinnen idR unbehelligt. Die ganz großen werden vorsichtig mit einem Kescher umgesiedelt. Vielleicht wollte die Spinne ihn nur begrüßen, weil er neu war:idee:

LG
 
Beitritt
19.03.06
Beiträge
9.317
Hallo, Uta,

ich bedanke mich für den Link. Da ich sei Jahren unter Höhenangst leide (fliegen geht nur mit geschlossenen Augen;) ) werde ich das ausprobieren!

Herzliche Grüße von
Leòn

tianshi.savjeti.com/mira/americalogo.gif
 
Oben