Neue Video-Plattform OvalTube

Themenstarter
Beitritt
26.07.09
Beiträge
5.713
wundermittel
Beitritt
09.09.08
Beiträge
12.839
Wuhu,
Eine Video-Plattform von OVALmedia ...
so eine "unabhängigere" Video-Plattform wie von OVALmedia kann im Grunde jede/r selbst starten, und zwar dort: https://joinpeertube.org

Was ist
PeerTube
?​


PeerTube strebt an, eine dezentralisierte und free/libre Alternative zu anderen Videodiensten zu sein.
Unser Ziel ist es nicht, sie zu ersetzen, sondern gleichzeitig etwas anderes anzubieten, mit anderen Werten.

Es ist eher ein Netzwerk von miteinander verbundenen kleinen Videobereitstellern.
Jeder mit einem Hauch an technischem Geschick kann einen PeerTube-Server, Instanz genannt, betreiben. Jeder Instanz beherbergt seine Nutzer und ihre Videos. Auf diese Art wird jede Instanz unabhängig von anderen Administratoren erstellt, moderiert und gewartet.

Peertube ist keinem Unternehmensmonopol unterstellt, finanziert sich nicht durch Werbung und spioniert dir nicht hinterher.
Am Wichtigstens ist aber: Du bist ein Mensch für PeerTube, nicht ein Objekt, das analysiert werden muss um es im Videokonsum zu fesseln. Beispielsweise benutzt PeerTube keine fiesen Algorithmen um Dich stundenlang online zu halten.

All dies wird durch PeerTubes free/libre Lizenz (GNU-AGPL) ermöglicht. Sein Quelltext ist digitales "Gemeingut", der jedem gehört, anstatt eine geheime Formel zu sein, die Google (im Falle YouTubes) oder Vivendi/Bolloré (Dailymotion) gehört. Diese free/libre Lizenz garantiert unsere fundamentalen Freiheiten als Nutzer und ermöglicht es vielen Beitragenden neue Entwicklungen und neue Funktionen anzubieten.

YouTube ist eindeutig vom Weg abgekommen: Sein Hoster, Google-Alphabet, kann sein ContentID-System (das berüchtigte "Robocopyright") oder sein Videoempfehlungssystem durchsetzen, die alle ebenso obskur wie unfair erscheinen.

Der direkte Kontakt mit einem menschlichen Hoster ermöglicht Dir zwei Dinge: Du bist nicht mehr Kunde eines riesigen Technologieunternehmens, und Du kannst eine besondere Beziehung zu deinem Hoster pflegen, der deine Daten verbreitet.

Die PeerTube Software kann, wenn nötig, das Peer-to-peer Protokoll (P2P) nutzen, um virale Videos zu übertragen, was die Last der Server verringert.
Immer wenn Du ein Video anschaust, hilft Dein Computer beim Verteilen des Videos. Wenn viele Leute gleichzeitig das gleiche Video anschauen, dann sendet ihr Browser kleine Teile des Videos zu anderen Zuschauern. Der Server wird nicht überlastet: die Last der Datenströme wird aufgeteilt und das Netzwerk optimiert.

Vielleicht sieht es nicht so aus, aber wegen des Peer-to-peer Übertragungen sind Video Produzenten und ihre Videos nicht mehr gezwungen sich auf große Firmen zu verlassen, deren Infrastruktur mehrere Tausend Zuschauer gleichzeitig schafft ... oder für zuverlässige und unabhängige aber sehr teure Videoportale zu bezahlen.

Wer steckt hinter
PeerTube
?​

PeerTube, eine freie/libre Software, wird von einem französischem, gemeinnützigem Verein finanziert: Framasoft
Unsere Organisation wurde 2004 gegründet und widmet sich nun der Bildung für alle im Bereich der digitalen Technologien.. Wir sind eine kleine Gruppe von weniger als 40 Mitgliedern und weniger als 10 Beschäftigten, die für das "Google-freie Internet Projekt" bekannt sind, das 34 ethische und alternative Online-Tools anbietet. Als ein gemeinnütziger Verein, finanzieren wir uns zu über 90% von Spenden (die in Frankreich von der Steuer abgesetzt werden können).
Je mehr Leute PeerTube benutzen, unterstützen und dazu beitragen, desto schneller wird es zu einer wirklichen Alternative zu Video Plattformen wie YouTube.

An Framasoft spenden
:cool:
 
regulat-pro-immune
Themenstarter
Beitritt
26.07.09
Beiträge
5.713
und bitte nicht die bosnische Putzfrau vergessen (Fr Dr Rösch erwähnt die ja auch)

Diese bosnische Putzfrau im zweitgrößten Krankenhaus Österreichs soll laut Dr. Konstantina Rösch im April 2020 zu ihr gesagt haben:
Na, hamma mir nur Probleme mit die Kopf.
im Video ab✨min 12:45

Das Zitat soll nicht despektierlich sein, Dr. Rösch sagt es so, in etwa✨
 
Oben