Monokoläre Diplopie (Doppelbilder auf beiden Augen mit jeweils einem Auge) von heute auf morgen? Ggfs. nach Überanstrengung?

ory

Moderatorin
Teammitglied
Beitritt
04.02.09
Beiträge
10.042
Die Nieren/Augenachse ist aber wegen Bluthochdruck, oder?
Nun ja... die Verbindung der Augen zu den Nieren bzw. zu Bluthochdruck ist schon recht eng.
Ist die Niere nicht ok (z.B. bei Diabetes)könnte es zu Bluthochdruckprobleme bzw. auch zu Augenprobleme kommen.

Gruß Ory
 
wundermittel
Beitritt
10.01.04
Beiträge
71.292
Hallo derklausi,

warst Du bei einem niedergelassenen Neurologen oder in einer Uni-Klinik?

Hat der Neurologe - nur ein Beispiel - so untersucht, ob der 4. Hirnnerv ok ist?:
... Nervus trochlearis
Der Nervus trochlearis ist der Augenrollnerv, versorgt den Musculus obliquus superior und lässt sich durch die Prüfung der Konvergenz bzw. durch eine „Schielprüfung“ kontrollieren. Dabei bittet man den Patienten, den Zeigefinger des Untersuchers zu fixieren, indem man von einer Entfernung (ca. 30- 50 cm) von unten den Zeigefinger auf die Nasenspitze des Patienten zubewegt.

Schielendes Kind ...

Grüsse,
Oregano
 
Themenstarter
Beitritt
21.11.21
Beiträge
54
@Oregano der niedergelasse Arzt hat nichts im engeren Sinne untersucht mit Messung von Nerven oder Blut. Er hat bspw. aber den kopf bewegt, den Finger vor den Augen bewegt (sehen Sie doppelt?), Hammer, auf einem Bein, laufen, lange Anamese und gesagt, ich solle ein cMRT machen; der denkt aber, dass nichts gefunden wird. Weitere Untersuchungen nur bei engerem Verdacht (andere Symptome oder Ergebnis beim mrt). Explizit schielen musste ich aber nicht.
Auch beim Autofahren hatte die Brille nix gebracht, hier mal ein Beispiel eines Bregrenzungsfahls (rechts), wie ich ihn sehe so mi 25-50m entfernung, wenn er angestrahlt wird oder die LED-Rücklichter so ca. 100-150m.. Je näher ich komme, desto mehr wird es wieder "normal".
Nennt man das Astigmatismus?
 

Anhänge

  • Doppelt sehen.png
    Doppelt sehen.png
    22.4 KB · Aufrufe: 4
Zuletzt bearbeitet:
regulat-pro-immune
Themenstarter
Beitritt
21.11.21
Beiträge
54
Beim MRT kam nur heraus, dass ich ne Pansinusitis habe.. Dr Google schreibt, dass Doppeltsehen und Kopfschmerzen davon kommen können… ich weiß ja nicht. Also nochmal zum HNO statt der Augenklinik
 
Beitritt
18.03.12
Beiträge
8.700
Beim MRT kam nur heraus, dass ich ne Pansinusitis habe.. Dr Google schreibt, dass Doppeltsehen und Kopfschmerzen davon kommen können… ich weiß ja nicht. Also nochmal zum HNO statt der Augenklinik

Lieber derklausi,
auch wenn man gern die Ursachen seiner Beschwerden so schnell wie möglich herausfinden möchte, war ich erfreut zu lesen, dass bei dem MRT deiner Augen nichts Schwerwiegendes herausgekommen ist. Aber Doppelbilder sehen(die andauern) sind nicht normal. Vielleicht solltest du abwarten bis die Pansinusitis abgeheilt ist, denn dein behandelnder Arzt wird sich auf den Befund stützen.
In der Zwischenzeit würde ich genau aufschreiben, wann und in welcher Situation die Doppelbilder auftraten und wann du beschwerdefrei warst. Es ist wichtig für weitere Untersuchungen und auch für dich selbst.

Wenn du oft oder sogar täglich Stunden am Computer sitzt klausi, nimmst du dir auch wirklich zwischendurch und hinterher die Zeit deine Augen zu entspannen?

Bitte bleib dran.👀


Baldige Besserung und liebe Grüße von Wildaster🍀🍀🍀
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben