Mehr ambulante Operationen in der Schweiz (11/21)

Themenstarter
Beitritt
10.01.04
Beiträge
70.637
In der Schweiz werden in Zukunft mehr ambulante Operationen gemacht als heute.

....

Listen mit Eingriffen, die nur noch ambulant statt stationär (Avos) durchzuführen sind, sollen unnötige stationäre Behandlungen vermeiden. Das Ziel ist es aber auch, die Anzahl der kostengünstigeren ambulanten Behandlungen zu steigern.
Um die stationären Operationen hin zu ambulanten Eingriffen zu verlagern, erweitern die Kantone ihre Avos-Listen jährlich. Inzwischen gibt es mehrere unterschiedliche Listen (siehe Tabelle). Auch der Bund führt eine Liste mit sechs Gruppen von OPs, die nur noch bei ambulanter Durchführung vergütet werden.

AVOS_Liste_2021_kes1iz.jpg
Screenshot GDK (Stand 1. Januar 2021)

Grüsse,
Oregano
 
wundermittel
Oben