Lichtratespiel

Themenstarter
Beitritt
13.03.05
Beiträge
1.648


Wo wohne ich?
Kleine Hilfestellung: Ich habe Vollspektrumröhren in meiner Wohnung.
 
Beitritt
05.10.05
Beiträge
2.756
:D :D :D

Aber gerade im Erdgeschoss...Grübel

Da kann man dann besonders gut reinschauen.:idee:
 

Im Wohn-/Arbeitsumfeld kann der Baubiologe hilfreich sein

Die hoch- und niederfrequenten Felder von Telefon, WLAN, Mobilfunk, Babyphone usw. aber auch die häusliche Elektroinstallation sowie Lichtsysteme können nicht nur bei sensiblen Menschen zu gesundheitlichen Problemen führen.

Besonders die Orte, an denen wir uns lange aufhalten, sollten möglichst frei von solchen Störungen sein. Das ist vor allem unser Schlafplatz, wo wir uns normalerweise einen Drittel des Tages aufhalten und zudem ungestört regenerieren und Energie tanken wollen, aber auch unser Arbeitsplatz.

Baubiologen können solche Störungen messen und Lösungen zur Beseitigung empfehlen.
mehr

mehr

mehr

mehr

Themenstarter
Beitritt
13.03.05
Beiträge
1.648
Wir haben Rollläden, die mache ich abends immer runter. Bin ja kein Exhibitionist.
 
Beitritt
07.05.04
Beiträge
1.918
Ich hatte gestern den Film "Grasgeflüster" gesehen. Als die abends ihre Hanfbeleuchtungsanlage einschalteten, sah es ähnlich aus.
Wieviel Pflanzen hast Du denn?:D :D :D
Liebe Grüße:wave:
 
Themenstarter
Beitritt
13.03.05
Beiträge
1.648
Da wird vielleicht bald ein grüner Weihnachtsmann vor meiner Tür stehen ;)
 

Kate

Moderatorin
Teammitglied
Beitritt
16.11.04
Beiträge
11.406
Boah, das ist ja grell! Beeindruckend, wie stark man den Unterschied sieht.

Gruß
Kate

(Ich wollte ja immer mal ein Vergleichsfoto an meinem Schreibtisch machen, habe aber noch nicht geschafft, die Bedienungsanleitung meiner Kamera zu studieren :eek:) )
 
Beitritt
02.08.06
Beiträge
2.820
Hallo Rohi,
Sehe dein helles Nordlicht jetzt erst. Ist das sparsam?Bestimmt oder?Brauchst du das für dein Gemüt? Wie schlimm wäre denn die Gemütsänderung bei normalen Licht?
Mfg Nelly
 
Themenstarter
Beitritt
13.03.05
Beiträge
1.648
Hallo Nelly,

sparsam ist das nicht gerade, habe jetzt im Wohnzimmer 256 Watt insgesamt, die Stadtwerke wollen 20 € mehr im Monat für den Strom haben.
Allerdings brauche ich das dringend, empfinde ich wie ein Nahrungsmittel.
Um überhaupt wach zu werden und gegen die Grübelei.
Habe viel zu lange in der Dunkelheit gelebt.
 
Beitritt
02.08.06
Beiträge
2.820
Hallo Rohi,es feut mich wenn es dir hilft und dir gut tut.Ich hatte hier irgendwo im Forum gelesen,dass diese Lampen gar nicht so teuer sein sollen?.mh na dann war die Aussage wohl nicht richtig.
Alles Liebe wünsch ich dir Nelly
 
Oben