Kreatin schädlich für die Nieren

Themenstarter
Beitritt
10.01.12
Beiträge
14
Hallo erstmal,
also ich habe folgendes Problem aber bisher noch wenige Antworten darauf gefunden. Seit 3 Jahren trainiere ich nun regelmäßig im Fitnessstudio. Vor einem Jahr hab ich dann begonnen Kreatin in Pulverform zu nehmen. Ich weiß das man es ja im normalfall nicht durchgehend nehmen soll sondern immer nur phasenweise, aber da ich durch meinen Sohn häufig am pendeln bin, hab ich da keine Regelmäßigkeit rein bekommen, sondern immer nur 3mal die Woche direkt vorm Training. Seit einiger Zeit merke ich nun gegen Abend, wie ich über dem Becken öfters mal ein Stechen spüre. Kann das mit dem Kreatin zusammenhängen?? Oder weiß da vielleicht jemand woran es liegen könnte??

Vielen Dank schon mal
Gruß Tilo
 
Beitritt
10.01.04
Beiträge
67.961
Hallo Stilo,

Nierenprobleme scheinen nicht zu den möglichen Nebenwirkungen von Kreatin zu gehören:
Kreatin

In dem Artikel von Wikipedia steht übrigens auch eine Anleitung, wie man Kreatin regelmäßig einnehmen kann und daß man ausreichend dazu trinken soll.

Ob das Stechen über dem Becken evtl. mit der Wirbelsäule zusammen hängt?

Grüsse,
Oregano
 
Themenstarter
Beitritt
10.01.12
Beiträge
14
Oh Ok, vielen Dank schon mal fürs erste. Leider bleibt mir nun der Gang zum Arzt wohl doch nicht erspart.
Gruß Tilo
 
Oben