Kennt jemand die Mikroimmuntherapie

Themenstarter
Beitritt
10.01.04
Beiträge
66.894
Die Mikkroimmuntherapie ist die therapeutische Verwendung von Substanzen des Immunsystems, im Besonderen der Zytokine, die nach Homöopathischer Methode zubereitet werden.
Die Mikroimmuntherapie richtet sich gegen alle pathologischen (krankhaften)Zustände, die eine mehr oder weniger starke Störung des Immunsystems hervorrufen.
Die Mikroimmuntherapie ist nachweisbar therapeutisch wirksam, ist einfach zu verordnen (von einem zertifizierten Therapeuten), hat keine Nebenwirkungen und belastet den Körper nicht mit toxischen (giftigen) Substanzen.
Die Mikroimmuntherapie wurde im Laufe der letzten 30 Jahre von den belgischen Ärzten Dr. Maurice Jenaer und Dr. Bernard Marichal entwickelt. Dieser völlig neuartige Behandlungsansatz will einerseits das geschwächte oder gestörte Immunsystem des Patienten durch persönlich abgestimmte Massnahmen stärken und regulieren und andererseits mit den sog. spezifischen Nukleinsäuren den Erreger oder das verursachende Prinzip bekämpfen.
http://www.serafin.ch/serafin/naturheilpraxis/therapie/mikroimmuntherapie/

Kennt jemand diese Therapie und kann etwas darüber sagen?

Uta
 
Beitritt
16.08.09
Beiträge
1
Mikroimmuntherapie

Liebe Ute, leider habe ich nicht viel verstanden.
Meine Frage kann ich 2 L Zone gegen eine Gürtelrose nehmen?
 
Themenstarter
Beitritt
10.01.04
Beiträge
66.894
Mikroimmuntherapie

Hallo fusso,

schön, dass Du den alten Thread ausgegraben hast :).
Leider kann ich Dir Deine Frage nach der Wirkung von 2LZone bei Gürtelrose nicht beantworten.

Vielleicht kannst Du dich an den Dr. Klein, der hier am Ende des Artikels genannt wird, wenden?
Ganzheitliche-Gesundheit.Info

Grüsse,
Uta
 
Oben