Haemo-Laser als Selbstbehandlung

Beitritt
25.09.13
Beiträge
2.303
Ja, gut das Wohlstand dies nochmal erwähnt hat.

Mein Gerät kommt am Samstag und ich werde es dann 7-10 Tage anwenden, jeweils bis zu 1 Stunde.

Hierbei hat die Uhr wahrscheinlich den Vorteil, dass man sie schneller befestigen kann, dafür kann ich mein Gerät auch an orthopädischen Problemzonen wie zB Fuß oder Nacken anlegen.

Lieben Gruß!
 
wundermittel
Beitritt
14.06.09
Beiträge
3.181
Hier nochmal eine Übersicht zur LLLT-Blutbestrahlung


Ihre Vorteile durch die Haemo-Laser Therapie

  • Abnahme der Blutviskosität.
  • Verbesserung des Stoffwechsels.
  • Steigerung der Durchblutung.
  • Steigerung der Deformierbarkeit der extrazellulären Wolke (Grenzschicht zwischen Zelle und Blutplasma)
  • Steigerung der Sauerstoffversorgung.
  • Abnahme der Erythrozytenaggregation.
  • Steigerung der Erythrozytendeformierbarkeit.
  • Aufhellung der Stimmung.

Anwendungsbereiche

  • Bei chronischen Wunden und Wundheilungsstörungen.
  • Zur Senkung des Gesamtcholesterins, der Triglyceride und des LDL-Cholesterins.
  • Bei Fettstoffwechselstörungen.
  • Bei chronischen Stoffwechselstörungen (z.B. Diabetes mellitus).
  • Bei chronisch aktiven Hepatitiden (insbesondere Typ B oder C).
  • Bei chronisch rezidivierenden Hepatitiden (insbesondere Typ B oder C).

  • Bei chronischen Leber- und Nierenerkrankungen (z.B. Leberzirrhose).
  • Bei Erkrankungen des Bewegungsapparates (z. B. Arthrose, Polyarthritis).
  • Bei autoimmunologischen Erkrankungen (z. B. Rheuma, Kollagenosen).
  • Bei Durchblutungsstörungen.
  • Bei chronischer Infektion durch Viren, Pilze oder Bakterien.
  • Bei Infektanfälligkeit oder Immunschwäche.
  • Bei chronischer Erschöpfung, Burn-out oder Depressionen.


  • Durchblutungsstörungen an Armen und Beinen ( z. B. paVK), Herz (z. B. bei KKH, Infarkt), Gehirn ( nach Schlaganfall)
  • Entzündliche, rheumatische Erkrankungen ( z. B. Arthritiden, Gicht, Fibromyalgie)
  • Chronische, entzündliche Darmerkrankungen ( z. B. M. Chron , Colitis ulcerosa)
  • Chronische, entzündliche Atemwegserkrankungen ( COPD, Asthma, Allergien)

  • Fettstoffwechselstörungen (zur Senkung von LDL-Cholesterin und Triglyceriden)
  • Lebererkrankungen (Fettleber, Leberzirrhose, einige Formen von Hepatitis)
  • Bei allgemeinen Übersäuerung des Organismus ( zum Lösen der Erythrozytenverklebungen)
  • Allgemeine Immunschwäche (Infektanfälligkeit)
  • Burn-Out, Erschöpfung, Depressionen etc…

und für alle, die sich mehr Energie für den Alltag und im Alter wünschen.

 
Zuletzt bearbeitet:
Beitritt
06.04.09
Beiträge
2.235
Habs jetzt ein paar mal angewendet und war teilweise ganz schön müde. Werde jetzt abends etwas länger laufen lassen und morgends nur 30 Minuten. Mit der höchsten Intensität. Gestern abend hatte ichs verpennt, wollte aber nicht drauf verzichten und bin mit der Uhr ins Bett. Stört nicht beim schlafen, habe besser geschlafen als sonst und war mindestens einmal weniger aufm Klo.
Bin mal gespannt. Wollte ja auch das clean slate ausprobieren, habe eine Flasche schon stehen. Aber ich stelle das noch zurück. Sonst weiß ich nicht, was von was kommt.
 
regulat-pro-immune
Beitritt
25.09.13
Beiträge
2.303
Nun ist das kleine Gerät gekommen. Ich habe es an die Powerbank angeschlossen. Einstellungen gehen intuitiv, eine Gebrauchsanleitung ist nicht vorhanden, der kleine Karton zerknautscht, aber alles intakt. Edles silbernes Textilkabel.

Für die erste Anwendungswoche lege ich es an jedem Fuß 30 min oben auf die Zehen in die Socke, da die Durchblutung in den Füßen schlecht ist und schon eine taube Stelle am großen Zeh entstanden ist.

Die Powerbank habe ich mit beiliegender Bandage am Bein befestigt somit gibt es vorsichtige Bewegungsfreiheit. Ich merke eine leichte Reaktion am Fuß, es fühlt sich schon etwas wärmer an und es kribbelt an dem Fuß etwas mehr als am anderen. Also ich kann spüren, dass da was einwirkt. Oder ist es Einbildung? 🤔 Wirklich interessant.

Wenn es die ganze Zeit so kribbeln würde, könnte ich damit nicht schlafen.

Also ich bin weiterhin gespannt und mache morgen weiter.
😇
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben