Gleichberechtigung in der med. Behandlung?

Themenstarter
Beitritt
10.01.04
Beiträge
66.434
http://science.orf.at/science/news/139940

Nicht nur wie im Link bei Herzerkrankungen sondern allgemein werden Frauen in der Medizin offenbar weniger ernst genommen als Männer. Vielleicht schlucken deshalb auch viel mehr Frauen als Männer Psychopharmaka :confused: :mad:

Uta
 
Oben