Gefühl "Spinnenweben" im Gesicht/Armen (+Leistenschmerzen?)

Themenstarter
Beitritt
21.09.18
Beiträge
1
Gefühl "Spinnenweben" im Gesicht/Armen (+Leistenschmerzen?)

Hallo liebe Community,


ich werde bezüglich meiner Symptome nächste Woche erneut den Arzt aufsuchen, aber wollte zusätzlich trotzdem hier einmal fragen, ob jemand damit Erfahrung gemacht hat bzw. weiß, um was es sich handeln könnte. Habe seit ca. Anfang des Jahres hin und wieder ein Gefühl, ich würde durch Spinnenweben laufen bzw. ich hätte welche im Gesicht/an den Armen. Ist zwar kein Schmerz, aber relativ unangenehm und hält meistens so 5-10 Sekunden an. Interessant ist, dass es fast ausschließlich draußen passiert und nur an Stellen, die nicht von Kleidung bedeckt sind. Es sind aber definitiv keine Spinnenweben, zumal sich das Gefühl bei manchen Vorkommen leicht davon unterscheidet und ich das ganze ja auch erst seit diesem Jahr wahrnehme (das Gefühl hatte ich glaube ich schon einmal letztes Jahr, sonst nicht). Also meistens Gesicht und Arme und vielleicht so 2-3 mal die Woche, wenn ich drinnen bin gar nicht. Schwer zu beschreiben wie gesagt - fühlt sich wie eine Nervenstörung an.

Dazu sollte ich vielleicht sagen, dass ich ungefähr zeitgleich in der rechten Leiste eine Art Ziehen/Schmerz bekommen habe, was manchmal mehr, manchmal weniger war aber bis heute anhält.

Zunächst war ich einmal beim Hausarzt, der mich bei beidem erstmal beruhigte und meinte, dass ich nach 3 Wochen nochmal kommen sollte, falls es weiter anhält. Bei der Urinprobe war alles okay.

Als ich weiterhin das Gefühl hatte, dass der Schmerz auch vom Hoden kommen könnte, war ich beim Urologen, der aber auch nach einer kurzen Ultraschalluntersuchung meinte, dass nichts sei und es vmtl. vom Sport kommt. Es hält aber bis heute an und ich bezweifle, dass das noch einfach "nur" etwas harmloses vom Sport ist. Glaube aber wirklich, dass es nicht aus dem Hoden, sondern aus der Leiste kommt.

Könnten vllt. zwei verschiedene Sachen sein, da mich aber beides seit der gleichen Zeit begleitet, dachte ich, es könne sich um etwas zusammenhängendes handeln. Werde jetzt nochmal zum Hausarzt gehen und dann vmtl. zum Neurologen - aber vllt. weiß ja von euch jemand was. Andere Beschwerden oder nennenswerte Erkrankungen habe ich denke ich nicht, außer evtl. Allergie gegen Frühblüher und damit verbunden Heuschnupfen/allergisches Asthma (März - Mai).

Vielen Dank im Voraus!
 
Zuletzt bearbeitet:
wundermittel
Beitritt
10.01.04
Beiträge
69.040
Gefühl "Spinnenweben" im Gesicht/Armen (+Leistenschmerzen?)

Hallo Arachnid,

die Spinnwebengefühle im Gesicht und an den Armen kann ich im Moment auch nicht erklären. Deshalb würde ich eher zu den Schmerzen in der Leiste gehen und versuchen, die abzuklären und loszuwerden. Dazu würde ich mir einen guten OsteopathIn suchen und den/die erst einmal alles anschauen lassen und behandeln.

... Problemen mit der Hüfte. Dumpfe Schmerzen, die zum Beispiel vor allem beim Treppensteigen auftreten, könnten dagegen von einem Knorpelschaden im Hüftgelenk kommen. Aber auch Gelenkerkrankungen sind gerade bei Belastung sehr schmerzhaft. Bei Arthrose im Hüftgelenk, einer häufigen Form des Gelenkverschleißes, an der vor allem viele ältere Menschen leiden, sind oft Schmerzen in der Leiste zu spüren. Nimmt der Schmerz über mehrere Tage hinweg zu, könnte auch eine Hüftentzündung dahinterstecken.

Weitere mögliche Ursachen für Leistenschmerzen sind

Muskelprobleme,
Nervenschäden,
Erkrankungen der Harnorgane (zum Beispiel Harnsteinleiden),
Schwellung der Lymphknoten (durch Infektionen oder – sehr selten – Tumoren),
Erkrankungen der Geschlechtsorgane (zum Beispiel akute Entzündung des Nebenhodens beim Mann, Eileiterschwangerschaft mit Platzen des Eileiters bei der Frau) oder
Lockerung des Beckenrings bei Schwangeren.
Die Leiste befindet sich zwischen Unterleib, Hüfte und Oberschenkel, wo sich mehrere anatomische Strukturen treffen. Haben wir dort Schmerzen, fragen wir uns daher: Ist es nun der Unterbauch, der Oberschenkel, die Hüfte oder doch die Leiste, von der die Beschwerden herrühren? Ein Besuch beim Arzt kann bei Schmerzen in der Leiste weiterhelfen. Mit seinem geschulten Blick und bildgebenden Verfahren wie Ultraschall oder Röntgen kann er die Ursache schnell herausfinden. ...
https://www.symptome.ch/vbboard/koe...nnenweben-gesicht-armen-leistenschmerzen.html

Auch ein Liebscher & Bracht-TherapeutIn könnte nützlich sein:
https://www.liebscher-bracht.com/schmerzlexikon/leistenschmerzen/

Hier werden solche "Spinnwebengefühle" im Zusammenhang mit einer Borreliose genannt:
https://www.symptome.ch/vbboard/koe...ws-probleme-weiss-echt-mehr-2.html#post809964
Hattest Du eine Zecke oder ein ähnliches Insekt?

Grüsse,
Oregano
 
Zuletzt bearbeitet:
Beitritt
10.01.04
Beiträge
69.040
Gefühl "Spinnenweben" im Gesicht/Armen (+Leistenschmerzen?)

Hallo,

ist schon ein MRT des Gehirns gemacht worden? - Spinnwebengefühle gehören auch zu den Symptomen bei MS.

Grüsse,
Oregano
 
regulat-pro-immune
Beitritt
30.09.18
Beiträge
9
Gefühl "Spinnenweben" im Gesicht/Armen (+Leistenschmerzen?)

Hallo, ich kenne diese Spinnenwebengefühle auch, aber bei mir geht das immer weg, wenn ich die entsprechende Körperstelle wasche. Ich bin mir sicher, dass es auch so kleine/dünne Spinnenweben gibt, die für das menschliche Auge nicht sichtbar sind.

Viele Grüße, Ginger
 
Beitritt
14.03.07
Beiträge
6.738
Gefühl "Spinnenweben" im Gesicht/Armen (+Leistenschmerzen?)

So ein Gefühl von Spinnenweben auf der Haut kann auch entstehen, wenn man z.B. "elektrisch" aufgeladen ist.
Ein gutes Beispiel ist wenn beim Bürsten die Haare zu Berge stehen.
Das kann aber auch nur durch gehen über bestimmte Teppichböden oder ähnlich sich aufladende Teilchen passieren und man merkt es dann auch am Körper, wenn man das Gespür dafür hat.

Die Leistenschmerzen erklärt diese Aufladung jedoch nicht und könnten unabhängig davon sein.


Beste Grüße von Kayen
 
Oben