G**gle

oli

Werden die neuen Medienriesen Google, Amazon und Yahoo eine ähnliche globale Macht bekommen wie heute Microsoft und Hollywood? Seit einiger Zeit geistert ein Kurzfilm aus den USA durch das Internet und die Blogger-Szene, der ein düsteres Szenario zur Medienlandschaft der Zukunft zeichnet. Dieser Film ist ab sofort unter dem Titel "Google Epic" auch auf Deutsch zu sehen.
Die Berliner Multimedia-Agentur Aperto hat den ca. zehnminütigen US-Film bearbeitet und synchronisieren lassen und für alle zugänglich in ihrem Blog im Internet veröffentlicht (blog.aperto.de/2006/02/23/netzwelt-web-20/google-epic-auf-deutsch/). Franziska Pigulla, die deutsche Stimme der Dana Scully aus der TV-Serie Akte X, verleiht dem Film die passende Atmosphäre. Das Original "Epic 2015" stammt von dem medienkritischen US-Produzenten Robin Sloan, der für den TV-Sender des ehemaligen US-Vizepräsidenten Al Gore arbeitet.
Quelle: Aperto AG: Presse. Pressemitteilungen. 2006. Aperto veröffentlicht viel diskutierten US-Kurzfilm über Google & Co
Link zum Film (flash, 10min, deutsch): blog.aperto.de/2006/02/23/netzwelt-web-20/google-epic-auf-deutsch/

Ein anderer Film (englisch, zugehörige Website teils auf deutsch):Master Plan - About the power of Google

Die neuste Meldung über Google, die das Kapitalvolumen verdeutlicht, um das es geht: www.20minuten.ch: News von jetzt!
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Oben