Frage zu Befund TH1-TH2- CD57 usw

Themenstarter
Beitritt
14.08.12
Beiträge
54
ja das ist das problem, ich kann mir leider auch nicht die ganzen test leisten und muss bedachten schauen, welche test ich mache..
Aber die Immunbalance von TH1 und TH2 sieht ja schon mal gar nicht so schlecht aus?
Mein heilrpaktiker ist relativ fit, und macht auch viel Ausleitungen mit Chelad und KLinghardt....
Ich möchte den provkotationstest machen wenn ich einfach allgmein wieder mich fit genug fühle das ich auch für eine entgiftung die kraft habe....
Bin von Chlorella auch gar nicht überzeugt, nehn es auch nicht...
Ich hab übermorgen mal einen Termin beim HP und sprech ihn mal auf einen IL6 Hemstest an.
Mega interesant was du da schreibst, werd mich da mal reinlesen.
 
wundermittel
Beitritt
29.07.22
Beiträge
83
Ja der T-Helferstatus ist "relativ okey". IL-6 Hemmtest macht in deinen Fall wirklich Sinn.
Dann weist du welche Mittel für dich die beste Antientzündliche Wirkung haben. Die kannst du dann einige Monate nehmen und schauen was passiert. Sollte sich der T Helferstatus nicht verändern, ist das Immunsystem zu schwach um die Entzündung zu bekämpfen. Dann sollte direkt der Erreger mit Phytotherapie oder Schulmedizinischen Maßnahmen, oder Anpassung der Lebensumstände ( weniger Stress, andere Ernährung) bekämpft werden. Dazu muss man erstmal schauen ob das Entzündungsgeschene auf Neutrophiler, Monozytärer oder Makrophager Ebene stattfinden) Dazu kann ich leider nicht viel beisteuern. Bin ja auch kein Arzt. Danach kann man dann direkt in diese Richtung suchen ( Erreger die auf Ebene XYZ operieren und die von dir beschrieben Symptome machen). Das wird aber mittelmäßig aufwendig und kostenintensiv. Phytotherapien diesbzgl. sind mit 100-200€/Monat aber relativ teuer. Wenn du ergo kein Geld für die Therapie hast, würde ich auch nichts weiter diesbzgl. testen lassen sondern würde einfach so gut es geht gesund leben.

Nichts ist ärgerlicher Geld für unwirksame Therapien auszugeben. Daher würde ich Tests immer bevorzugen.
 
Beitritt
29.07.22
Beiträge
83
Achso, Ergänzung:
Dein IL2 würde ich eigentlich erstmal in Ruhe lassen. Ich erachte das IL17 für wesentlicher. Wenn I(L17 funktioniert, könnte es sein das der Errege gekillt wird un IL2 automatisch wieder in den Normbereich gelangt.
Vereinfacht gesagt:

Dein Immunsystem muss das Virus erkennen. Dafür gibt es 2 Kriterien. Wie gut kann sich das Virus verstecken und wie gut erkennt dein Immunsystem Erreger.

Nach dem Erkennen des Erregers muss das Immunsystem Botenstoffe aussenden die die Zellen aktivieren damit das Virus getötet werden kann. Dann kommen die Zellen und müssen das Virus töten.

Das bedeutet eigentlich im Klartext das weitere Tests nötig wären da die Immunkompetenz auf 3 Ebenen abläuft. Für jede Ebene gibt es TEsts. Für die richtigen Mittel auch.
Ebene 1 und 2 ist der Immunstatus. Da erkennst du wie gut die Zellen das Virus erkennen und wie gut die Botenstoffe aussenden können damit die Zellen den Erreger töten können. Bei IMD heist das Immunkompetenz und kostet um die 280€.

Der NK Zytotoxizitätstest ( NK Zellfunktionstest) sagt halt wie oben erwähnt schonmal aus wie stark das Immunsystem ist. Die NK Zellen töten virusbefallene Zellen. Das sollte man halt entsprechend mittesten. Das wäre Ebene 3. Der Test kostet 81€. bei IMD Berlin.

IL6 Hemmtest haben die nicht. Dafür aber Lab4more. Kostet auch deutlich über 100% sofern einige Mittel getestet werden sollen.
 
regulat-pro-immune
Themenstarter
Beitritt
14.08.12
Beiträge
54
ok danke dir, aber bezieht sich das jetzt allgemein auf alle viren und bakterien?
Die nk zellen waren ja bei mir im normalbereich...
Wenn ich das richtig verstanden habe, macht es sinn als nächstes die immunkompentenz mit dem lTT Immunfunktion als nächtes zu testen, um zu sehen ob ein immundefekt vorhanden ist?
Danke dir, bin leider in Sachen Diagnostik ein kompletter Anfänger....
 
Beitritt
15.04.20
Beiträge
15
Hallo zusammen,

ich bin durch die Suchfunktion auf dieses Thema gestoßen.

@palermo: dir wünsche ich zunächst einmal alles Gute! Habe ähnliche Symptome und einen TH2 Shift.

@RzwoDzwo: ist krass, was du da an Tipps raushaust. Dem werde ich auch mal nachgehen. Danke dafür!!!
 
Oben