Flugroute

Themenstarter
Beitritt
25.03.04
Beiträge
877
Ich bin vor kurzem umgezogen...

Wo ich vorher wohnte, flog ab und zu auch mal ein Flugzeug über das Haus hinweg. Ich fand das recht schön sogar, denn es erinnerte mich an Urlaub und es hat Spass gemacht dem Flieger hinterherzugucken und so manches mal ins Träumen zu geraten.

Da wo ich jetzt hingezogen bin, scheint die genaue Flugroute zu sein... Es fängt schon morgens um 6.00 Uhr an und seitdem die Urlaubszeit begonnen hat, kommen die Flugzeug im Minutentakt. Auch sind die Flieger noch nicht so hoch, so dass ich sogar die Fluglinie erkennen kann.

Ich finde es zwar immer noch nicht so schlimm, weil ich ja auch schon mal gerne einfach nur zum gucken zum Flughafen fahre. Allerdings hab ich jetzt darüber nachgedacht, was da an Treibstoff über mir rausgepowert wird... und das wiederum ja nicht gesund ist.

Hier bei uns im Ort wird fleissig Unterschriften gegen die Erweiterung der Flugroute gesammelt und bis jetzt hab ich da nicht unterschrieben, da ich der Meinung bin, dass ja jeder in Urlaub fliegen will, aber keiner will, dass das Flugzeug über seinem Haus fliegt...

Doch wenn ich jetzt so an meine eh schon angegriffene Gesundheit denke... %)
 
Beitritt
28.03.04
Beiträge
101
zwei möglichkeiten:
wieder umziehen
oder die flugzeugabgase einfach vergessen.

die belastung ist sicherlich höher wie "auf dem land" aber noch viel schlimmer ist , wenn du dir nun darüber den kopf zerbrichst und dich dadurch noch mehr belastest.
als stadtmensch kann man abgasen garnicht entkommen , da du aber schon ausleitest, leerst du deine giftspeicher immer weiter. die anderen leute (welche nicht ausleiten)sind da schon stärker betroffen.
nun sei mal etwas optimistisch und lass die "guten" gedanken kreisen. ;)
 

Malve

Moderatorin
Teammitglied
Beitritt
26.04.04
Beiträge
22.118
Hallo himmmelsengel,

beim Lesen Deines Beitrages muß ich an die sich selbsterfüllende Prophezeihung denken... Ich glaube, wir müssen uns bemühen, positiver zu denken und nicht allzu schwarz zu sehen. Es gibt heutzutage so viele Schadstoffe in unserer Umwelt, gegen die wir uns (leider!) nicht wehren können, ob es Elektrosmog oder Toxine sind.
Ob diese Schadstoffe uns etwas anhaben können hängt auch von unserem Immunsystem ab, das durch positive Gedanken eher gestärkt und durch Ängste geschwächt wird.

Liebe Grüße,

Malve
 
Zuletzt bearbeitet:
Themenstarter
Beitritt
25.03.04
Beiträge
877
Ne also umziehen auf gar keinen Fall... dafür ist die Wohung zu schön und bin ja auch gerade erst hier drin ;)

Eher wieder zu dem Gedanken zurückkehren, dass ich das schön finde, den Fliegern hinterherzugucken... Aber ich denke, ich werde trotzdem meine Unterschrift leisten, denn hier in der Nähe soll ein kl. Flughafen weiter ausgebaut werden und dann wirds bestimmt erst richtig "lustig". %)

VG :)
himmelsengel
 
Beitritt
28.03.04
Beiträge
101
verschwende keine gedanken (energie) für das, was du nicht willst.
sondern beschäftige dich damit wie es werden soll: gesund schön und fröhlich, und voller liebe!
(sowas sollte übrigens schon im kindergarten gelehrt werden ;) )

du bist nicht mehr weit davon entfernt :)

alles liebe gaea
 
Themenstarter
Beitritt
25.03.04
Beiträge
877
@Gaea
Ich gebe dir vollkommen Recht. Ist leider nicht so einfach umzusetzen... aber ich arbeite dran ;)

LG
himmelsengel
 
Beitritt
26.07.04
Beiträge
132
Hallo Himmelsengel,

ist Dir der Fluglärm nicht zu laut? :?
Ich glaube nicht, dass ich überhaupt bei Lärm schlafen kann, da ich nicht mal beim Fernsehen oder Radiohören einschlafen kann... :)


[geändert von Ulmer Spatz am 07-27-04 at 09:11 PM]
 
Themenstarter
Beitritt
25.03.04
Beiträge
877
Hi Spatz,
ne geht noch... manchmal muss ich schon gucken gehen, ob der Flieger net gerade auf meinem Haus landet *g*
Ansonsten mag ich die Geräusch ja schon... wenns die nicht gerade sehr tief fliegen ;)
Mir macht Lärm nicht so viel aus... kann z.B. super bei Regen gegen Fensterscheiben einschlafen :)
 
Beitritt
26.07.04
Beiträge
132
Hallo Himmelsengel,

Trommelnder Regen ist schööön einschläfernd und Vogelgezwitscher morgens um 4 Uhr ist auch sehr schön, aber LÄRM? Nein, das halte ich nicht aus, nicht mal den nächtlichen Autolärm von der Schnellstraße, da kann ich im Schlafzimmerkein Fenster auflassen! ~0
 
Oben