Der medizinische Fortschritt ist nicht aufzuhalten ...

  • Thema in 'Humor' Themenstarter Gestartet von MisterX,
  • Erstellt am

MisterX

www.kassenarzt.de/data/c/cartoon_17_2006.jpg

:))) :))) :)))
 
Beitritt
05.08.06
Beiträge
27
Da sollte man endlich einmal das Ende der Symptombekämpfung einleiten.

Man unterteilt lediglich zwischen akuter und chronischer Krankheit.

Die Ärzte der Schulmedizin haben in den letzten 1000 Jahren noch nie eine chronisxche Krankheit geheilt, heilen heute noch immer keine, und werden auch zukünftig keine heilen können. Akute Krankheiten heilen meisten auch von ganz alleine.

Einen lieben Gruß
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

nicht der papa

Temporär gesperrt
Beitritt
18.11.09
Beiträge
5.621
Zwei Frauen unterhalten sich.
"Wie wars beim Arzt?"
"Ach, ich verstehe diese moderne Medizin überhaupt nicht. Mit 18 musste ich mich zur Untersuchung noch komplett ausziehen, mit 30 nur noch obenrum freimachen und jetzt mit 60 reicht es dem Arzt, wenn ich die Zunge rausstrecke."
 
Oben