Comics

Themenstarter
Beitritt
07.01.07
Beiträge
191
Ich glaube (fast) jeder junge oder junggebliebene liebt Comics.
Es gibt Comics für "Kinder" zum Beispiel "Donald Duck" oder "Micky Maus".
Es gibt aber auch Comics für "größere Kinder" und Erwachsene zum Beispiel "NichtLustig"oder "Clever & Smart".
Ich lese zwar sehr gern Lustige Taschenbücher aber am besten gefallen mir die "NichtLustig" Comics.

Jetzt schreibt mal welche Comics euch so gefallen.


gruß il padrino
 

Anhänge

Silver

Als Kind hab ich so ziemlich jeden Comic mal gelesen den es gab. Was ich heute immer noch gerne mag ist Spider-Man. NichtLustig gefällt mir auch gut. Und bei Filmen finde ich einige Animes sehr gut, z.B. Ghost in the Shell oder Akira.
 
Beitritt
28.10.05
Beiträge
1.306
Hallo Pate,

für mich sind Hägar Comics die Besten! Ich lese fast jeden Abend einige Seiten von Hägar.... und verliebt bin ich total in Sven Glückspilz! :D

haegar065.jpg

haegar032.jpg

haegar081.jpg
(zum Vergrößern klicken)

Liebe Grüße
Sema
 
Zuletzt bearbeitet:
Beitritt
19.03.06
Beiträge
9.317
Hallo Pate,

ich mag eigentlich keine Comics - außer:



:D

Herzliche Grüße von
Leòn
 
Beitritt
24.09.04
Beiträge
999
Jetzt weiss ich endlich, warum Sven Glückspilz so glücklich ist.....
weil Sema in ihn verliebt ist!!!! :) :) :)

Hägar erscheint bei uns in der Tageszeitung. Alle gefallen mir nicht, aber die Meisten. Hab mir aber schon überlegt, in einem Vortrag zum Thema Beziehungen das Thema mit Hägarprojektionen zu erläutern...

Die Katzen "Mutts" find ich auch ganz herzig....
 
Beitritt
28.10.05
Beiträge
1.306
Lieber Pius,

Hier noch was süßes von meinem "Traummann" :D :
haegar076.jpg
haegar061.jpg
haegar035.jpg (klicken)

lt. Horoskop ist für einen Steinbock der beste Partner eine Jungfrau! Das stimmt wirklich.. und Sven ist eine Jungfrau!

Sven.jpg

Lieben Gruß
Sema
 
Zuletzt bearbeitet:

Bodo

Als Kind und Jugendlicher habe ich die Geschichten von Tim und Struppi - dem Reporter und seinem Hund - verschlungen. Spannung und Abenteuer sind garantiert. Auch Hérges Zeichenstil, die sogenannte "ligne claire", sprach und spricht mich an. Er hat mit seinen Figuren ein eigenes Universum geschaffen und wird in Belgien und Frankreich (den Comicländern schlechthin) verehrt.

 
Beitritt
15.10.06
Beiträge
2.950
Aber mein Held ist immer noch Donald!
Mit ihm habe ich lesen gelernt.
Er hat mich durch Kindheit und Jugend begleitet.
Wir haben uns nie aus den Augen verloren.
Ich lese heute noch mit Begeisterung seine Abenteuer!
 

Anhänge

Beitritt
12.09.06
Beiträge
341
Hallo, Asterix gefällt mir auch sehr gut. Ich hab alle Hefte davon. Und ein Spiel hab ich zum Geburtstag gekriegt.

Andy
 

Bodo

Liebe Sine - dann bist Du bestimmt auch ein großer Fan von Carl Barks, der die tollsten Geschichten um Donald und seine Sippe geschaffen hat und von der Übersetzerin Dr. Erika Fuchs, die "dem Ingenieur ist nichts zu schwör" (Düsentrieb) und ähnliche Sachen verbrochen hat. Stimmt's?

PS: Mein Vater (63) ist Jurist und absoluter Donaldjunkie . . .

LG, Bodo (39)
 
Beitritt
15.10.06
Beiträge
2.950
Hallo Bodo.
Das hatte ich glatt verpasst, dass du mich hier angesprochen hast :eek:)
Ich denke, die Übersetzungen sind eine tolle Leistung! Da Comics oft als "Kinderkram" abgetan werden, werden die Texte zum Teil ziemlich unterschätzt. Gerade bei Donald, der so harmlos daher kommt. Der pfiffige, clevere Mickey Mouse hat mich zum Beispiel nie im gleichen Masse angesprochen.
Schöne Grüsse an deinen Papa! ;)
Sine
 
Oben