Buchtipps: Kommunikation

Themenstarter
Beitritt
27.01.04
Beiträge
465
Ich möchte noch 2 Bücher vorstellen, die mir sehr gut gefallen haben.

1. "Emotionale Erpressung" von Susan Forward
Mehr Infos s. Amazon Rezensionen (kaufen kann man ja auch woanders ;) )
http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/3442150892/
Ich denke, dass das Buch eigentlich jedem was bringen kann. Wir treffen überall auf emotionale Erpressung und sind auch selber nicht ganz frei davon, sie anzuwenden.

2. "Miteinander Reden" von dem berühmten Hamburger Psychologieprofessor Friedemann Schulz von Thun (die "4 Ohren" kennen wahrscheinlich die meisten noch von der Schule her).
Ich habe bisher - muss ich gestehen - nur durchgeblättert, bin aber ab und zu hängen geblieben und war fasziniert. Ich denke, dieses ist auch eine Buchreihe, die sehr tiefgehend ist und einem befähigt, die Kommunikation im Zwischenmenschlichen Bereich besser verstehen und durchschauen zu können & auch über sich selbst zu reflektieren, seine verschiedenen Anteile zu integrieren etc. Man lernt viel über sich und andere.
Das Buch ist auch sehr einfach geschrieben und leicht zu verstehen, macht richtig Spaß zu lesen. Mit Beispielen & mehr.
Die "Miteinander Reden" Reihe besteht aus 3 Bänden. Ich kopiere mal aus dem Klappentext.
a)
Kommunikationspsychologische Erkenntnisse dienen zwar Therapeuten als Instrumente, sie gehören jedoch nicht in die Geheimfächer der Psychologie, sondern in die Hand von jedermann. Als Brücke zwischen Wissenschaft und Lebenswelt sind beide Bände verständlich geschrieben, mit vielen Beispielen, Abbildungen und Übungen. Manches kann schiefgehen, wenn wir miteinander reden. Geglückte Kommunikation hängt nicht nur vom "guten Willen" ab, sondern auch von der Fähigkeit zu durchschauen, welche seelischen Vorgänge und zwischenmenschlichen Verwicklungen ins Spiel kommen, wenn Ich und Du aneinandergeraten. Die Psychologie der zwischenmenschlichen Kommunikation hat etwas anzubieten, wenn wir persönlich und sachlich besser miteinander klarkommen wollen. "Miteinander reden 1" enthält das Handwerkszeug dafür Analysen typischer Störungen und Anleitungen zur Selbstklärung, zur Sach- und Beziehungsklärung. Wenn jemand etwas von sich gibt, dann enthält seine Mitteilung vier psychisch bedeutsame Seiten Selbstoffenbarung, Sachinhalt, Beziehungshinweis und Appell. Von den typischen Problemen, die mit jedem dieser vier Aspekte verbunden sind, greift dieser Band diejenigen auf, die uns alle mehr oder minder stark beschäftigen. Demgegenüber richtet Band 2 sein Augenmerk auf die unterschiedlichen Kommunikationsstile verschiedener Menschen und entwirft jeweils auf die Stile abgestimmte Möglichkeiten der Persönlichkeitsentwicklung.
b)
Die systematische Darstellung von acht deutlich unterschiedenen Kommunikationsstilen samt den aus ihnen folgenden typischen Verwicklungen bildet das Herzstück von -Miteinander reden 2-. Damit richtet dieser Band sein Augenmerk auf die Unterschiede zwischen den Menschen und empfiehlt angemessene Schritte zur persönlichen Entwicklung.
c)
"Miteinander reden 1" beschreibt Kommunikation als vielschichtigen Vorgang. "Miteinander reden 2" entwickelt aus dieser Analyse Einsichten in unterschiedliche persönliche Kommunikationsstile. Beide Aspekte verbindet nun "Miteinander reden 3" im Modell des "Inneren Teams", das Sprechen, Handeln und den Aufbau der Persönlichkeit bestimmt: Wie lernen wir, unsere innere Vielstimmigkeit zu verstehen und kommunikativ auszudrücken.

[geändert von aqua am 06-15-04 at 07:24 PM]
 

Malve

Hallo aqua,

die drei Bände von Schulz von Thun habe ich förmlich verschlungen, so spannend waren sie! Wirklich sehr lesenswert.

LG

uma
 
Beitritt
24.09.04
Beiträge
999
Zum Thema Kommunikation finde ich nach wie vor den schon seit 25 Jahren bekannten Titel

Familienkonferenz von Thomas Gordon und
Familienkonferenz in der Praxis, die häufigsten Fehler...

sehr gut. Einfach und wirkungsvoll, wenn nicht zum Manipulieren missbraucht.
Themen wie "aktives Zuhören", "dreistufige Ich-Botschaft", die die Situation beschreibt, mein Gefühl dazu und die allfälligen Folgen. und vieles andere mehr....

Sind als Taschenbücher zu haben.
Momentan scheint mir eine Tendenz, dass diese Themen unter neuen Schlagwörtern wieder gebracht werden.
 
Oben