Bewertung von Kliniken

Themenstarter
Beitritt
10.01.04
Beiträge
66.869
Es wäre doch wunderbar, wenn es eine Anlaufstelle gäbe, bei der man sich im gegebenen Fall erkundigen könnte, welche Klinik in der näheren Umgebung für eine bestimmte Indikation optimal wäre. Gibt es aber wohl nicht. Die Daten gäbe es schon, nur kommt man da nicht dran:

Alle Kliniken müssen einer Zentralstelle melden, ob eine Operation gelang oder nicht. Funktionäre verhindern die Veröffentlichung des Datenschatzes - wo geschludert wird, soll geheim bleiben.
http://www.spiegel.de/spiegel/0,1518,395279,00.html

Uta
 
Beitritt
01.01.06
Beiträge
4
Liebe Uta,

glaubst Du wirklich, daß die unbeschönigt melden, was gelaufen ist? Da geht es doch auch (nur?) um Kohle und Reputation. - Schon mal Klinik-Entlaßberichte gelesen? Klingen saugut: Zustand des/r PatientIn ist fast immer gebessert. Und die Erfahrung/Wirklichkeit?

Wir könnten ja unsere eigenen Klinikerfahrungen zusammentragen und ein wenig bewerten. - Falls jemand Fragen zu psychosomatischen Kliniken hat - zu einigen könnte ich etwas sagen.

Gruß, S.
 
Beitritt
26.08.07
Beiträge
4
Ich war vor einigen Monaten zur stationären Psychotherapie, und liess mich vorher bei THERAPIEDSCHUNGEL beraten. Die kennen alle Kliniken, wissen welche Angebote die haben, und wissen auch, wie es finanzierbar ist.
siehe auch: http://www.therapiedschungel.ch/content/praxisangebot_therapieberatung_hauptseite.htm
hp_grundidee
hp_inhalt
Jetzt mache ich die Nachbetreung / ambulante Therapie auch dort (http://www.therapiedschungel.ch/content/praxisangebot_Psychotherapie.htm), und bin froh, dass es diese Stelle gibt.
 
Beitritt
19.03.06
Beiträge
9.317
Hallo Hanspeter,:)

herzlich Willkommen in diesem Forum!:)
Zum Anderen: danke für diesen Link. Ich werde mir erlauben, ihn hier www.symptome.ch/vbboard/therapie-fuer-psyche-and-geist/ als Information für interessierte, zu platzieren! :)
Herzliche Grüße und viel Spaß in dem Forum von
Leòn
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Oben