Bewegung gegen Stress

Themenstarter
Beitritt
28.04.09
Beiträge
3.938
www.strategien-gegen-stress.de/bewegung.html

Regelmäßiges Laufen ist besonders gut. Dabei werden Endorphine ausgeschüttet, die unsere Stimmung heben und uns einen klaren Kopf bereiten. So ist man in der Lage, seine Gedanken neu zu sortieren und man fühlt sich besser. Außerdem werden die angesammelten Stresshormone wie Adrenalin und Cortisol abgebaut, die den Körper andernfalls übermäßig belasten würden. Entscheidet man sich für ein Lauftraining, sollte es moderat starten und in den Alltag eingebunden werden. Wichtig ist dabei eine kontinuierliche Bewegung, auf Schnelligkeit kommt es nicht an. Auch Walking, Radfahren und Schwimmen sind für die meisten Menschen zu empfehlen. Stress

und auch

Tai Chi verbreitet sich in Deutschland immer stärker. Kein Wunder, denn es ist ideal für den Abbau von Stress geeignet. Die asiatische Kampfkunst beinhaltet sowohl Aspekte der Selbstverteidigung als auch der Meditation. Grundlage ist das chinesische Prinzip von Yin und Yang, nach dem ein Mensch nur gesund ist,

Hier auch noch unser Videobereich......

Kategorie: Bewegung....

Was haltet ihr von Bewegung, Sport oder Leistungssport.

Für mich persönlich ist die Bewegung die uns fordert aber nicht überfordert sehr wichtig.


LG, Difi
 

ory

Moderatorin
Teammitglied
Beitritt
04.02.09
Beiträge
9.490
hola difi ................da liege ich mit tai-chi ja voll im trend :freu:


die geschmeidigkeit der bewegungen ist was mich nach jahren immer noch fasziniert .herr ory sagt immer man sieht es am gang :D:freu:

lg ory:wave:
 
Themenstarter
Beitritt
28.04.09
Beiträge
3.938
Hm...am Gang kann man wirklich viel erkennen. Da fallen mir gleich viele Sachen ein. Müdigkeit, Energie, Fröhlichkeit, Traurigkeit. Alles kann man am Gang erkennen.

Du könntest ja mal darüber was reinstellen. Ich kenne mich im Tai-Chi überhaupt nicht aus. Aber es interessiert mich.

LG, Difi...die im Moment den Watschelenten Gang drauf hat.:rolleyes:
 

ory

Moderatorin
Teammitglied
Beitritt
04.02.09
Beiträge
9.490
hola difi ,:wave:

............den watschelentengang :)D ) zu verändern in geschmeidiges gehen wäre doch eine gute motivation mit tai-chi anzufangen . :eek:):freu:

wenn du lange genug tai-chi praktizierst,verändert sich mit der zeit die gesamte körperstatik .

der körper streckt und dehnt sich.

es ist daher nicht ungewöhnlich, wenn fortgeschrittene tai-chi praktizierende größer werden, weil sie aufrechter gehen .
sie wissen sich körperbewußt ganzheitlich zu bewegen,du lernst ,wie dein körper sich am besten entspannt , stehen,gehen und bewegen kann.

besos ory
 
Themenstarter
Beitritt
28.04.09
Beiträge
3.938
Kannst du mir eine Einführung geben? Hier gibt es keine Hilfe in Uy. Wüste! Aber als ich das zum ersten Mal sah war ich begeistert. Zuerst in New York und dann in Peking. Beide male sehr früh am Morgen und im Park. Viele Altergruppen machten es.
Womit fängt man an?

LG, Difi
 

ory

Moderatorin
Teammitglied
Beitritt
04.02.09
Beiträge
9.490
hola difi ,

.........bin schon im anflug und versuche es dir beizubringen (wenn wir dann dazu kommen ):D:D:D

wenn du wirklich daran interessiert bist kannst du tai-chi auch über video erlernen ,muß dir allerdingst dazu sagen das dies sehr schwer ist .
eine grundausbildung in einem center für tai-chi solltest du schon machen .weil es kommt sehr auf das zusammenspiel von atmung (qi-gong)und bewegung (tai-chi) an
.atmung bei tai-chi ist sehr wichtig damit ein fließender geschmeidiger ablauf zustande kommt .

hier eine DVD :tai-chi und qigong / mit young-ho kim und tao-trainer robert stooß

ich finde sie für den anfang und um die neugierde zu bremsen sowie auch für jedes alter empfehlenswert.


lg ory
 
Themenstarter
Beitritt
28.04.09
Beiträge
3.938
Ory...hier gibt es das nicht! Noch nicht.....:mad:

Könntest du Videos zusammenstellen? Ich habe Erfahrungen mit der Atmung. Aber die Figuren muss ich erlernen.

LG, Difi
 

ory

Moderatorin
Teammitglied
Beitritt
04.02.09
Beiträge
9.490
hallo difi ,

hier ein DVD :

tai-chi und qigong / mit young-ho kim und tao-trainer robert stooß

dieses video ist für anfänger ,sehr gut erklärt und nachzuvollziehen .
(bei amazon zu bestl.)

hier bei uns im video-bereich (bewegung) kannst du dir ein video anschauen in welches die 24 bewegungen enthalten sind die ich praktitiere .

lg ory
 
Themenstarter
Beitritt
28.04.09
Beiträge
3.938
Hola Ory...Kommando zurück!
Hier in der Nähe soll ein Tai Chi Laden eröffnet haben und in Montevideo gäbe es auch welche. Zumindest zwei.:)
Da werde ich mich darum kümmern. Man erzählte mir von einer Lehrerin die schon über 60 Jahre ist. Sie soll der Hammer sein. Vielleicht läuft sie ja so geschmeidig wie du rum. Allerdings ohne Grippe.....;)

LG, Difi
 

ory

Moderatorin
Teammitglied
Beitritt
04.02.09
Beiträge
9.490
hallo difi,

..........bist doch nicht so abgeschottet wie du denkst und super das du doch fündig geworden bist .:brav:

:D wenn du dann mal hier oder ich dann mal bei dir :))) wenn wir beide dann mal zusammen_treffen ,na das sage ich dir aber "geschmeidiger " wie wir beide zusammen " geht" es dann nicht mehr ;).

lass es mich wissen wann du die erste std. hast .

lg ory:wave:
 
Themenstarter
Beitritt
28.04.09
Beiträge
3.938
Mache ich!...Sehe schon unsere Männer da sitzen, wie wir den geschmeidigen Gang vollziehen. Und dann lassen wir die beiden mal gehen......hihi....sehe schon den Bauch von Herrn Difi vorweglaufen.......nix Tai Chi...eher Tannat hi...:D

Tannat ein Spitzenwein in Uy.;)

Werde berichten.

LG, Difi
 
Oben