Anwendung von Koriander

Themenstarter
Beitritt
25.03.04
Beiträge
877
Hallo ihr Lieben...

wie wendet man die Koriander Tropfen richtig an?

Lt. dem Arzt einfach nur in den Mund geben.
Lt. einer Beraterin soll ich, wenn die Tropfen im Mund sind für 2 Minuten an die frische Luft und dabei mit dem Daumen einer Hand jeweils den Mittelfinger entlang nach unten streichen, sonst würde kein Amalgam etc. aus dem Gehirn geleitet. Sie meinte nur das Koriander so zu nehmen würde nur die Verdauung anregen, sonst nix.

Habt ihr davon schon was gehört?

Bis dahin
LG :)
himmelsengel
 
Beitritt
26.02.04
Beiträge
390
Alsoooo:

Die Tropfen unter oder auf die Zunge, am besten im Freien...im Mund belassen (ca. 2 min.) und die ganzen Mittelfingerkuppen (Endglieder) dabei kräftig massieren (drücken, streichen) ;)

Gruß

Sasa
 

mehr

mehr

mehr

mehr

Beitritt
10.01.04
Beiträge
66.898
AAAlso ;) :p : Im INK habe ich gelesen, daß die neueste Anwendungsempfehlung von Klinghardt ist, daß man die Koriander-Tropfen nur noch einreibt, nicht mehr einnimmt...

Gruß,
Uta
 
Beitritt
26.02.04
Beiträge
390
Jau wie auch immer...bei mir hat`s gewirkt! Auf die Haut einmassiert soll, glaube ich, milder wirken. Ich steh da mehr auf die "harte" Nummer :D Ich fand es ganz gut zu spüren, das da was "kommt".
 
Themenstarter
Beitritt
25.03.04
Beiträge
877
Aha... vielen Dank.

Hab jetzt die zweite Woche 1 Trpf. Koriander (1xWoche) nur in den Mund eingenommen. Also hat das wohl eher nicht den gewüschten Effekt gehabt.

Dachte, das wäre evtl. nicht nötig mit dem Massieren.

LG :)
himmelsengel
 
Oben