Amantadin? Wer hat Erfahrung?

wundermittel
Beitritt
10.01.04
Beiträge
70.809
Amantadin ?! wer hat erfahrung

Hallo relaxfirst,

wie hat Dein Arzt das begründet?
Vielleicht hat er die Information ja aus dieser Quelle?:
Amantadin
Ein Virusstatikum, das auch bei der Parkinsonkrankheit eingesetzt wird. Eine kleine, randomisierte, kontrollierte cross-over Studie mit Amantadin zeigte einen signifikanten Effekt auf die Müdigkeit im Vergleich zu Plazebo. In der umfassendsten Studie wurden Pemolin und Amantadin mit Plazebo verglichen. Die Plazebopatienten erhielten Anweisungen darüber, wie sie mit dem Symptom umgehen könnten. Amantadin zeigte einen Nutzen im Vergleich zu Plazebo in der MS-spezifischen Fatigue Skala, nicht aber in der Skala, welche den Schweregrad der Müdigkeit misst (Fatigue Severity Scale). Kein Nutzen konnte für Pemolin nachgewiesen werden. Aufgrund dieser Studie wird empfohlen, dass Amantadin das Mittel der ersten Wahl zur Behandlung der Müdigkeit bei MS sein soll. Allerdings spielt bei diesen Studien ein erheblicher Plazeboeffekt mit.
Jörg Wambach - Medikamente bei CFS

Wenn ich mir die Angaben zu diesem Medikament durchlese, scheint es mir kein harmloses Medikament zu sein:

Amantadin: Warnhinweise & Vorsichtsmaßnahmen - Onmeda: Medizin & Gesundheit

Grüsse,
Oregano
 
Beitritt
15.05.08
Beiträge
227
Hallo relaxfirst,

Dein Eintrag ist schon etwas her... also, ich habe es genommen, gegen den Bornavirus, der im Labor nachgewiesen wurde.
Es testete auch kinesiologisch bei mir.
Und es half! Die Erschöpfung war nach Eliminierung des Bornavirus viel besser, allerdings war die Infektion damit nur ein Puzzlestein in meiner ganzen CFs- Geschichte.
Leider hatte Amantadin bei mir die Nebenwirkung, dass mein Schlaf massiv gestört war, so dass ich starke Mittel zum schlafen nehmen musste, die ich jetzt Schritt für Schritt absetzen muss. Das ist nicht so toll, aber bis auf diese gab es bei mir keine Nebenwirkungen.
Das Labor, das auf Borna testet, heisst übrigens Diamedis.

Viel Erfolg!

Pättylein
 
regulat-pro-immune
Oben