Allicin Entgiftung

Themenstarter
Beitritt
04.11.19
Beiträge
119
Liebe Gruppe,

ich habe eine kleine Woche ALLIMED genommen (Allicin, Knoblauch Extrakt). Langsam begonnen.
Daraufhin: Magenkrämpfe, Hautausschläge, starke Histaminschübe. Starke Muskelschmerzen, kaum auszuhalten. Fühle mich richtiggehend krank. Zittrig. Schwindelig, schwach.

Ich muss dazu sagen: ich habe HIT, Candida, erhöhte e.coli, leaky gut.
Das Allicin sollte den erhöhten Candidawert runterbringen.
Die letzte Portion habe ich Freitag genommen (heute ist Donnerstag).
Seitdem geht es mir sehr schlecht.

Habe ein wenig Angst -
Könnte es sein das es mir dauerhaft geschadet hat?
Mag es noch sehr lange andauern?

Hatte überlegt zum Arzt zu gehen, doch dieser wird wahrscheinlich auch nur Antihistaminika verschreiben oder chemische Mittel. Und sonst nichts groß tun können.

Lieben Dank!

Ps. Das Produkt Allimed hat als Zusatzstoff Maltodextrin. Ich weiß das war wohl nicht die beste Wahl.
In der Zukunft werde ich darauf achten.
 
wundermittel
Beitritt
10.01.04
Beiträge
71.408
Hallo Rose,

... Knoblauch enthält zwar selbst nicht viel Histamin und ist in dieser Hinsicht unbedenklich, aber er gilt als Histaminliberator. Das bedeutet, dass Knoblauch die Freisetzung von körpereigenem Histamin fördert. Das gilt für alle Lauchgewächse. Andererseits wird von Allicin, welches im Körper während der Verarbeitung von Knoblauch entsteht, auch gegenteiliges berichtet. Das heißt also, du solltest dich, wenn du Knoblauch essen möchtest, langsam herantasten und individuell prüfen, ob du Knoblauch verträgst. Eine allgemeingültige Aussage ist hier nicht möglich. ...

Knoblauch und damit wohl auch Allicin sind für HITler nicht unbedingt verträglich. Falls Du auch mit Sorbit Schwierigkeiten hast, wäre das ein Grund mehr, mit Knoblauch vorsichtig zu sein.
... Meiden Sie bei einer Sorbitintoleranz generell schwer verdauliche und blähende Lebensmittel, um den Verdauungtrakt nicht unnötig zu belasten. Dazu zählen etwa Kohl, Zwiebeln und Knoblauch . ...

Grüsse,
Oregano
 
Themenstarter
Beitritt
04.11.19
Beiträge
119
Lieben Dank, Oregano!
Ja, das erklärt einiges!

Doch nicht meine Fragen - ob es „normal“ ist noch 6 Tage Bach absetzen diese Reaktionen zu haben etc.

Liebe Grüße!
 
regulat-pro-immune
Oben