Suchergebnisse

  1. Schmerzen im linken Oberschenkel (aus Richtung der Leiste?)

    Ich könnte mir auch vorstellen, dass es mit der Lendenwirbelsäule und/oder dem Ileosakralgelenk zu tun hat. Außerdem gibt es auch Schenkelhernien, das ist so etwas wie eine Leistenhernie nur tritt der Bruchsack am Oberschenkel aus (bei mir im Dezember und vor 5 Wochen operiert). Hatte auch...
  2. Facharzt für...

    Hallo, schaden kann diese Kombi nicht. Versuche es doch einfach. Was die Bezahlung angeht, kommt es auf die Krankenkasse an. Meine übernimmt homöopathische Mittel bis zu einem gewissen Betrag pro Jahr ebenso Osteopathie. Bei Akkupunktur bin ich nicht so sicher, aber das kann man ja...
  3. HNMT/DAO Gentest - wer hat ihn machen lassen?

    Danke Oregano, ich kenne mich mit der HNMT Störung schon recht gut aus. Mir geht es bei dem Beitrag um Personen, bei denen der oben genannte "Gendefekt" festgestellt wurde und ganz speziell darum, wie belastbar die darauf basierende Aussage der Abbaustörung ist. Ich konnte in Studien nämlich...
  4. HNMT/DAO Gentest - wer hat ihn machen lassen?

    Hallo in die Runde, ich habe letztes Jahr den HNMT Test in Ö durchführen lassen. Dabei kam heraus, dass ich -wie wohl die meisten, die den Test machen ließen - einen bekannten Polymorphismus ="Gendefekt" A>G 49698 habe. Laut Labor geht dieser mit einer deutlichen Einschränkung der HNMT...
  5. HIT: Medikamente, Narkosemittel, Kontrastmittel, etc...: Wer hatte schon Probleme?

    HIT: Medikamente, Narkosemittel, Kontrastmittel, etc...: Wer Hallo, ich bin in den letzten 14 Monaten 6 Mal in Vollnarkose operiert worden, das letzte Mal vor 2,5 Wochen. Die erste OP war vor Bekanntwerden meiner genetisch bedingten OP, die anderen 5 danach. Von jeher habe ich bis auf...
  6. Antibiotika

    Hallo! Obwohl die Antwort jetzt reichlich spät kommt, kann ich nur aus eigener Erfahrung berichten (habe einen gen. HNMT Gendefekt und auch auf dem DAO Gen 3 Polymorphismen), dass ich Cefuroxim und Cefotiam, beides Cephalosporine, nicht vertrage und noch zig weitere Medikamente. Penicillin und...
  7. Hallo aus Deutschland

    Danke Malve, ich lese schon fast ein Jahr immer quer, bin damals über den HNMT Gentest auf das Forum hier aufmerksam geworden. In deutschen Foren bin ich schon länger aktiv, allerdings beruflich bedingt nicht so frequent wie ich es gerne wäre. LG Sabine
  8. Stationäre Histaminprovokation

    Hallo, in meinem Allergiepaß steht, dass alle Kontrastmittel problematisch sind. Als Vormedikation sollten AHs und Cortison gegeben werden.... Ich wollte aber noch etwas zu Deinem Histaminprovokationstest schreiben. Meiner steht im August 2013 an... Wartezeit seit Erstkontakt mit der Uni Bonn...
  9. Hallo aus Deutschland

    Hallo, mein Name ist Sabine, ich bin 46 Jahre alt, seit über 20 Jahren verheiratet und habe knapp 14 jährige eineiige Zwillingssöhne. Neben einer genetisch bedingten Histaminintoleranz, von der ich seit einem knappen Jahr weiß, gesellen sich bei mir weitere Zipperlein, wie Hashimoto, KPU, NNS...
Oben