Suchergebnisse

  1. Ulrike

    Aufbau meines Unterstützungsnetzes

    Hallo Karde, Ich möchte Dir nur mitteilen, dass ich auch mit lese. Da ich ziemlich zu Anfang einen Beitrag geschrieben hatte. werde ich benachrichtigt, wenn es neue Beiträge gibt. Liebe Grüße Ulrike :wave:
  2. Ulrike

    Treffen (nur) der Chemotherapie-Verweigerer/innen (II)

    Hallo Arosa, nach dem ich meine Diagnose (Kleinzelliges Bronchialkarzinom) erhalten hatte, habe ich mich zunächst in ein anthroposophisches Krankenhaus (Herdecke) einweisen lassen. Dort wurde sowohl Mistel-Therapie als auch Hyperthermie angewendet. Teilkörperhyperthermie gab es in der...
  3. Ulrike

    Alternative zu Neurontin/ Gabapentin, da Allergie???

    Hallo dingsikatz, Sicher wird man diese Frage wahrscheinlich nicht beantworten können, aber ich könnte mir die Narkose schon als Auslöser vorstellen. So ganz genau weiß man noch nicht wie eine Narkose eigentlich funktioniert - am wahrscheinlichsten hält man wohl eine verbesserte Interaktion...
  4. Ulrike

    Eine Vitamin-D-Einnahme MUSS sein!?

    Hallo, mittlerweile kann ich auch über eine kleine Vitamin D Erfahrung berichten. Da ich 2012 ganz wenig an der frischen Luft war, ging ich schon davon aus, dass mein Vitamin D Wert im Keller sein müsste. Habe mir also erst mal Vigantoletten besorgt, nach dem Motto: Was Babys dürfen kann für...
  5. Ulrike

    Treffen (nur) der Chemotherapie-Verweigerer/innen (II)

    Hallo Freedee, Gern bleibe ich dennoch hier. Auch habe ich nicht vor, das "Standardprogramm" an Chemotherapie zu machen, da dies auch aus meiner Sicht doch mit erheblichen Mängel verknüpft ist. Ich möchte die Chemo möglichst optimal einsetzen und dies ist von meinen individuellen Faktoren...
  6. Ulrike

    Eierstockkrebs - Welche Chemotherapie ist für mich am wirksamsten

    Eierstockkrebs - Welche Chemotherapie ist für mich am wirksam Hallo Gut, auch ich finde den Gedanken, dass man erst mal am Tumor-Gewebe austestet was wahrscheinlich an Chemotherapeutika hilfreich ist, sehr sinnvoll. Meiner Meinung nach müsste dies eine Kassenleistung (die Testung) sein...
  7. Ulrike

    Treffen (nur) der Chemotherapie-Verweigerer/innen (II)

    Hallo ihr Lieben! Hier mal nun ein Lebenszeichen von mir. Dieses ist mir nur möglich, weil ich nun doch einer Chemotherapie zugestimmt habe. Am 18.12. war ich aus der anthroposophischen Klinik nach Hause entlassen worden. So ab dem 20.12.fing es langsam an, mir schlechter zu gehen. Da der...
  8. Ulrike

    Offene Brustkrebswunde - Möglichkeiten zur Selbstbehandlung?

    Hallo ory, ist jetzt zwar keine spezielle Behandlung von einer Wunde durch Brustkrebs - aber vielleicht dennoch eine gute Wundbehandlung. Vielleicht kannst Du Dich mit Heilerde anfreunden. Hier zumindest mal kleine Erfahrungsberichte: Wundheilungsstörung Brustwarze - Krebs-Kompass Forum Liebe...
  9. Ulrike

    Treffen (nur) der Chemotherapie-Verweigerer/innen (II)

    Hallo ihr Lieben, dann will ich mich mal als dritter Querkopp ;) hier melden. Vielleicht ist meine Situation ein wenig anders, da eine Chemotherapie als einzige Behandlungsoption für mich gilt - diese dann aber auch nur palliativen Charakter hätte. Ich für mich selbst habe das aber kurzerhand...
  10. Ulrike

    Antihormontherapie bei Brustkrebs? Oder Anti-Antihormontherapie?

    Antihormontherapie bei Brustkrebs? Oder Anti-Antihormontherap Hallo Freedee, hier ab Seite 30 findest Du weiterführende Informationen zur Antihormontherapie: https://www.biokrebs.de/images/stories/download/broschueren/Brustkrebs.pdf Liebe Grüße Ulrike
  11. Ulrike

    Wo sind die Chemotherapie-Verweigerer?

    Hallo Freedee, Ich habe auch das Buch " Krankheit als Weg ". Dein Zitat: Zitat aus dem Buch: "Krebs zeigt nicht gelebte Liebe". Die Liebe mal wieder mehr ins Bewusstsein zu holen kann ja nie verkehrt sein. Liebe Grüße Ulrike
  12. Ulrike

    Wo sind die Chemotherapie-Verweigerer?

    Hallo Angie, ja die Cellsymbiosetherapie nach Dr. Kremer ist mir durchaus ein Begriff und ich habe sie hier ja auch schon empfohlen. Speziell in Verbindung mit einem Bronchialkarzinom habe ich da aber weniger gefunden (Habe jetzt aber auch noch nicht genau danach recherchiert). Auch finde ich...
  13. Ulrike

    Wo sind die Chemotherapie-Verweigerer?

    Liebe anomar, Eben. Und zu welchen Versuchen ich bereit bin, entscheide ich selbst. Wenn dann die zu erwartende Wirkung lautet: Wohl gesünder als zuvor/bisher, dann wird es mit ins "Studienprogramm" aufgenommen. Bei mir ist es z.B. eine Stunde am Tag spazieren gehen. Tut mir gut, tut meinem...
  14. Ulrike

    Wo sind die Chemotherapie-Verweigerer?

    Hallo Freedee, Ich bin zwar seit 2008 angemeldet, aber aktiv am schreiben bin ich erst seit Mitte 2011. Die Diagnose ist für mich auch noch relativ neu. Ein Tumor wurde in der Röntgen-Aufnahme vom 6.11 2012 festgestellt. Dem folgten dann ja erst mal verschiedene Untersuchungen. Heute lagen...
  15. Ulrike

    Wo sind die Chemotherapie-Verweigerer?

    Hallo Freedee, erst mal herzlich willkommen hier im Forum, wenn der Anlass jetzt auch nicht so schön ist. Dein nein zur Chemo könnte durch diesen Artikel Rückendeckung erfahren...
  16. Ulrike

    Zeolith zur Entgiftung

    Hallo Rübe, die Gefahr scheint aber doch aber erst wegen der "Kotierung" (dieser Begriff ist mir übrigens nicht geläufig) zu entstehen. und Liebe Grüße Ulrike
  17. Ulrike

    Zeolith zur Entgiftung

    Hallo Juppy, Hierzu hat man bereits Untersuchungen gemacht. Auf Seite 10 dieses links www.omundernaehrung.com/sonderdrucke/nr_128_sanogenetika.pdf wird dies unter der Überschrift:"Untersuchung zum Resorptionsverhalten von aktivem Klinoptilolith im menschlichen Verdauungstrakt mittels...
  18. Ulrike

    Unvergeßliche Momente

    Hallo Rota, ich habe auch immer Gern die Geschichten von Axel Hacke gelesen. Ein schönes Geschenk für "frische" Eltern ist "der kleine Erziehungsberater". Hier mal eine Leseprobe:https://www.rowohlt.de/fm/131/Hacke_Erziehungsberater.pdf Liebe Grüße Ulrike
  19. Ulrike

    Unvergeßliche Momente

    Es war kurz vor meinem 5. Geburtstag als Jemand bei dem Anblick eines Babys zu mir meinte: "So klein warst Du auch ein mal". Mein sofortiger Gedanke war. "Glaube ich nicht!". Nach kurzer Überlegung kam mir der Gedanke, dass ich vielleicht auch später nicht mehr glauben würde, dass ich mal 4...
  20. Ulrike

    Zeolith zur Entgiftung

    Hallo Quexx, Ich nehme mal an, dass Du den link nicht gelesen hast. Empfehle Dir auf Seite 4 die Ausführungen unter "Quantenphysikalisches Denkmodell bei Substitution von Mineralien" zu lesen. Bezüglich Aluminum sind die Ausführungen auf S.10 unter "Siliziumdioxidfreisetzung und...
Oben