Wohnung gekauft - und ein verqualmtes Zimmer

21.11.11 19:45 #1
Neues Thema erstellen
Wohnung gekauft - und ein verqualmtes Zimmer

Renchen ist offline
Themenstarter Beiträge: 451
Seit: 20.02.08
Zitat von Schutzengel22 Beitrag anzeigen
Hallo Renchen,

immer wieder durchlüften !

Viele Pflanzen in die Wohnung stellen - vor allem Grünpflanzen, die
Filtern das ekelige Zeug auch.

Ich hasse auch diesen Tabakqualm !

Melde Dich doch bitte mal wieder, falls Du Zeit dazu hast.

LG Engelchen
Guten Abend Engelchen,

vielen, vielen Dank. Aber es stinkt nicht mehr - ein Glück.
Wir haben ja gestern telefoniert. Habe Dich nicht vergessen. Nur leider zu wenig Zeit in dem ganzen Stress.
Melde mich wieder bei Dir.
Alles Gute.
LG
Renchen

Wohnung gekauft - und ein verqualmtes Zimmer

ninaunendlich ist offline
Beiträge: 12
Seit: 21.12.11
hallo,
auch wenns seltsam klingt: räuchern hilft. räucherkohle und weihrauch drauf (oder eine mischung die dir gefällt) in jedem fall sollte das zimmer richtig vernebelt werden mit dem rauch. viel weihrauch auf die kohle geben, ev. einen aus ägypten, die haben einen zitronigen geruch. dann einbisschen stehen lassen und für ein paar stunden oder über nacht keine türen und fenster auf. dann lange lüften. der räucherrauch bindet die zigarettenduftstoffe und dann kann man alles kann man rauslüften. kann sein dass du das wiederholen musst, aber nach dem ersten mal sollte sich schon eine erhebliche besserung eingestellt haben. lg nina
ps: sorry hab grad gelesen, dass es nicht mehr stinkt ...

Geändert von ninaunendlich (22.12.11 um 00:57 Uhr)

Im Wohn-/Arbeitsumfeld kann der Baubiologe hilfreich sein

Die hoch- und niederfrequenten Felder von Telefon, WLAN, Mobilfunk, Babyphone usw. aber auch die häusliche Elektroinstallation sowie Lichtsysteme können nicht nur bei sensiblen Menschen zu gesundheitlichen Problemen führen.

Besonders die Orte, an denen wir uns lange aufhalten, sollten möglichst frei von solchen Störungen sein. Das ist vor allem unser Schlafplatz, wo wir uns normalerweise einen Drittel des Tages aufhalten und zudem ungestört regenerieren und Energie tanken wollen, aber auch unser Arbeitsplatz.

Baubiologen können solche Störungen messen und Lösungen zur Beseitigung empfehlen.
mehr

Optionen Suchen


Themenübersicht