Schlafphasen? Kann man das essen?

14.10.09 18:19 #1
Neues Thema erstellen

alebo459 ist offline
Beiträge: 14
Seit: 25.07.09
Hallo zusammen,
ich wollte mich mal bezüglich etwas erkundigen das sich www.apomio.de/preisvergleich/axbo-schlafphasenwecker-1-st-phakos.html schimpft. Meine Mutter ist auf das ding durch Ihren Hausarzt aufmerksam gemacht worden, ihr solls helfen schonender ausm Bett zu kommen. Da sie keinen Computer hat sollte ich das für sie bestellen, was mir auch keine große Mühe macht nur laut der beschreibung hört sich das ein wenig unglaubhaft an bzw. ich versteh nicht alzu viel von dem Thema Schlafphasen da ich ja selbst eher das genaue Gegenteil dieses Problems habe .

Also wäre sehr dankbar wenn hier jemand die funktionsweise etwas näher erklären könnt oder super wärs wenn jemand so ein Ding bei sich zu Hause stehen hat und seine Erfahrung schildern könnte.

gruß alebo

Geändert von alebo459 (14.10.09 um 18:23 Uhr)

Schlafphasen? Kann man das essen?

Horaz ist offline
in memoriam
Beiträge: 5.730
Seit: 05.10.06
Hallo alebo,

bis zum heutigen Tag weiß ich nicht, was ein Schlafphasenwecker ist.
Offensichtlich auch sonst niemand im Forum.
Vielleicht finden wir in einem zweiten Anlauf jemand, der sich damit auskennt!

Viele Grüße, Horaz

Im Wohn-/Arbeitsumfeld kann der Baubiologe hilfreich sein

Die hoch- und niederfrequenten Felder von Telefon, WLAN, Mobilfunk, Babyphone usw. aber auch die häusliche Elektroinstallation sowie Lichtsysteme können nicht nur bei sensiblen Menschen zu gesundheitlichen Problemen führen.

Besonders die Orte, an denen wir uns lange aufhalten, sollten möglichst frei von solchen Störungen sein. Das ist vor allem unser Schlafplatz, wo wir uns normalerweise einen Drittel des Tages aufhalten und zudem ungestört regenerieren und Energie tanken wollen, aber auch unser Arbeitsplatz.

Baubiologen können solche Störungen messen und Lösungen zur Beseitigung empfehlen.
mehr
Schlafphasen? Kann man das essen?

alebo459 ist offline
Themenstarter Beiträge: 14
Seit: 25.07.09
Scheint wohl keiner was drüber zu wissen, macht nix
das ding ist eh viel zu teuer.

Gruß Alebo

Schlafphasen? Kann man das essen?

forumbow ist offline
Beiträge: 73
Seit: 28.04.09
Ein Schlafphasenwecker zeichnet mittles Armband am Handgelenk deine Bewegungen auf. Er kann so feststellen in welcher Schlafphase du dich befindest. Musst du morgens z.B. spätestens um 7.00 aufstehen, wird der Wecker ab einer halben Stunde davor überprüfen, wann du dich in ei ner Wachphase befindest. Erkennt er eine Wachphase wirst du geweckt.Der Weckton beginnt leise (ich habe ein angenehmes Vogelgezwitscher eingestellt) und wird dann stufenweise lauter. Stellt er bis 7.00 Uhr (eben deine eingestelte Weckzeit) keine Wachphase fest, wirst du wie bei jedem normalen Wecker mit einem ätzenden Weckton aufgeweckt. Funktioniert eigentlich sehr gut. Meine Schlafstörung konnt ich damit allerdings nicht beseitigen, aber ich konnte die SChlafprotokolle mit zum Arzt nehmen. Der war davon recht angetan.

Schlafphasen? Kann man das essen?

pita ist offline
Beiträge: 3.142
Seit: 08.04.07
Hallo

Hier ein TV-Bericht über diesen Wecker.

Es gibt auch eine IPhone-App. Praktisch alle Nutzer scheinen davon begeistert.

Liebe Grüsse
pita


Optionen Suchen


Themenübersicht