Giftige SM in Lampen?

01.11.08 23:50 #1
Neues Thema erstellen
Giftige SM in Lampen ?!

Amy ist offline
Weiblich Amy
Beiträge: 410
Seit: 13.11.06
Zitat von nireves Beitrag anzeigen
Na toll, das nennt man typischen Egoismus.

Aussenbeleuchtung ist für Natur und Umwelt schädlich, da Insekten darin sterben,
Du bist aber drollig. Lieber soll ich gesundliche Risiken eingehen, als sie den Insekten zumuten Und als ob meine kleine 7-Watt-Leuchte ins Gewicht fällt bei der allgemeinen Strassenbeleuchtung

Zitat von nireves Beitrag anzeigen
Wer eine Aussenbeleuchtung braucht, der braucht das nur kurz um von der Wohnungstür zum Auto oder Fahrrad zu gelangen und für solche kurzen Einsatzzeiten von Kunstlicht sind Energiesparlampen die falsche Wahl.
Was weisst Du schon, warum und was für eine Aussenbeleuchtung ich brauche, Du Neunmalkluger ! Ich lebe in einer Privatstrasse (200 Meter von der öffentlichen Strasse entfernt), in der es keine öffentliche Beleuchtung gibt, dafür hatten wir massenhaft Einbrüche. Seitdem in derselben Nacht in neun von insgesamt 23 Häusern eingebrochen wurde, machen wir nachts das Aussenlicht an. Und seitdem gibt es keine Einbrüche mehr.

Giftige SM in Lampen ?!

nireves ist offline
Beiträge: 25
Seit: 21.05.08
Zitat von Amy Beitrag anzeigen
Du bist aber drollig. Lieber soll ich gesundliche Risiken eingehen, als sie den Insekten zumuten Und als ob meine kleine 7-Watt-Leuchte ins Gewicht fällt bei der allgemeinen Strassenbeleuchtung
7 Watt als Energiesparlampe sind 60 W als Glühbirne, das ist mehr als zuviel Licht für Insekten und Teleskope.



Was weisst Du schon, warum und was für eine Aussenbeleuchtung ich brauche, Du Neunmalkluger ! Ich lebe in einer Privatstrasse (200 Meter von der öffentlichen Strasse entfernt), in der es keine öffentliche Beleuchtung gibt, dafür hatten wir massenhaft Einbrüche. Seitdem in derselben Nacht in neun von insgesamt 23 Häusern eingebrochen wurde, machen wir nachts das Aussenlicht an. Und seitdem gibt es keine Einbrüche mehr.
Das ist eine Illusion bzw. esoterischer Aberglaube.
Nur weil erst vor kurzem bei dir eingebrochen wurde, heißt das noch lange nicht, daß gleich danach noch einmal eingebrochen wird, darauf also zu schließen, daß es jetzt an der Lampe liegt ist völliger Unsinn.
Es können problemlos mehrere Jahre zwischen dem ersten und nächsten Einbruch vergehen und deine 7 W Lampe wird dich dafür nicht schützen.
Denn stell dir vor, auch bei mir wurde schon eingebrochen und da gibt es helle Straßenlaternen, so what, ich lebe und schlafe immer noch gut aber flüchte mich nicht in esoterischen Aberglauben.

Also bitte, informiere dich über die Lichtverschmutzung, das ist ein akutes Problem in unserer heutigen Gesellschaft und sorgt auch für Schlafstörungen.
Das WDR hat dazu auch schonmal eine Sendung gedreht, eventuell wird die nochmal ausgestrahlt dann kannst du sie dir ansehen.

Im Wohn-/Arbeitsumfeld kann der Baubiologe hilfreich sein

Die hoch- und niederfrequenten Felder von Telefon, WLAN, Mobilfunk, Babyphone usw. aber auch die häusliche Elektroinstallation sowie Lichtsysteme können nicht nur bei sensiblen Menschen zu gesundheitlichen Problemen führen.

Besonders die Orte, an denen wir uns lange aufhalten, sollten möglichst frei von solchen Störungen sein. Das ist vor allem unser Schlafplatz, wo wir uns normalerweise einen Drittel des Tages aufhalten und zudem ungestört regenerieren und Energie tanken wollen, aber auch unser Arbeitsplatz.

Baubiologen können solche Störungen messen und Lösungen zur Beseitigung empfehlen.
mehr
Giftige SM in Lampen?

o0Pascal0o ist offline
Beiträge: 182
Seit: 17.05.09
Das mit den Einbrüchen + Licht + Aberglaube habe ich auch schon gelesen, dass das stimmt. Also ich würde mir andere Lösungen einfallen lassen.

Man sollte sich an seinen Schlüsselanhänger ein kleines Lichtchen machen - das kann dann ja ein LED-Licht sein. Dann kann man sein Türschloss finden - ob die Haustür oder die Autotür. Diese Bewegungsmelderlampen die auch durch Vögel, Äste, etc. ausgelöst werden sind echt übertrieben - und stören nicht nur die Umwelt sondern einem selbst auch. Vorm Schlafen sollte man das nicht mehr erleben z.B. - est recht nicht im Schlaf(z.B. Licht durchs Fenster). Ein früherer Tod ist dadurch bewiesen z.B.

Giftige SM in Lampen?

Rübe ist offline
Beiträge: 3.257
Seit: 22.11.07
Nehmen Sie an der Petition "PRO GLÜHBIRNEN" teil und sagen Sie "JA zur Glühbirne". Jede Stimme zählt!

WebLink zur Petition "PRO GLÜHBIRNEN":
Pro Glühbirnen Petition

Gruß
Rübe
__________________
Der Gesunde hat viele Wünsche, der Kranke/Vergiftete nur einen!


Optionen Suchen


Themenübersicht