Gebrauchten Lattenrost kaufen sinnvoll?

10.02.15 12:45 #1
Neues Thema erstellen

blazzblue ist offline
Beiträge: 10
Seit: 02.02.12
Hallo!

da ich immer morgends Rückenschmerzen habe plane ich ein elektrisch verstellbares Lattenrost zu kaufen. Die sind neu recht teuer und daher meine Frage: Macht es Sinn ein gebrauchtes zu kaufen? Matraze muss neu das ist klar aber kann man ein Rost durchlegen bzw. verschlechtert es sich nach ein par Jahren? Danke und LG

Gebrauchten Lattenrost kaufen sinnvoll?
Clematis
Zitat von blazzblue Beitrag anzeigen
da ich immer morgends Rückenschmerzen habe plane ich ein elektrisch verstellbares Lattenrost zu kaufen. Die sind neu recht teuer und daher meine Frage: Macht es Sinn ein gebrauchtes zu kaufen? ... kann man ein Rost durchlegen bzw. verschlechtert es sich nach ein par Jahren?
Hallo,

jetzt erst gesehen, doch vielleicht nutzt eine Antwort trotzdem noch.
Ein gebrauchtes Lattenrost ist nicht zu empfehlen, denn mit der Zeit läßt die Spannkraft der Latten nach, das dauert zwar und man kann sie nach-verstellen. Ist das Lattenrost nur wenige Monate alt, könnte man ein Gebrauchtes nehmen, ältere jedoch nicht.

Ein elektrisch verstellbares sollte bei Rückenschmerzen auf keinen Fall benutzt werden. Problem Elektrosmog und der kann die Beschwerden noch verschärfen. Die bessere Lösung ist ein Biolattenrost, das am Kopf- und Fußende verstellbar ist. Vielseitig einstellbare Latten sind ebenfalls hilfreich.

Bei einer neuen Matratze keine mit Sprungfedern, da diese aus Metall sind. Hier bieten sich z.B. echte Naturlatex-Matratzen an. Ich habe mich kürzlich selbst dafür interessiert und auch eine preislich günstige Variante gefunden.
Neonatura.de - Naturlatex Delicia / Deluxe / Delight - preisgünstige Naturlatexmatratze
Hier werden genaue Beschreibungen für die verschiedenen Latexmaterialien angegeben, so bedeutet etwa der Zusatz Schaum, daß chemische Petroleumanteile enthalten sind usw. Der Hersteller gibt telefonische Beratungen und ist sehr flexibel. Ich will hier keine Werbung machen, doch habe ich auch andere Firmen kontaktiert und deren Service war schlichtweg katastrophal, vernünftige Antworten auf Fragen nicht zu bekommen. Die sog. "Beratung" lief immer darauf hinaus, mir das teuerste Modell zu empfehlen, ganz im Gegensatz zu dem o.g., der seine preiswerte Variante wie von mir gewünscht genau beschrieb.

Gruß,
Clematis

Im Wohn-/Arbeitsumfeld kann der Baubiologe hilfreich sein

Die hoch- und niederfrequenten Felder von Telefon, WLAN, Mobilfunk, Babyphone usw. aber auch die häusliche Elektroinstallation sowie Lichtsysteme können nicht nur bei sensiblen Menschen zu gesundheitlichen Problemen führen.

Besonders die Orte, an denen wir uns lange aufhalten, sollten möglichst frei von solchen Störungen sein. Das ist vor allem unser Schlafplatz, wo wir uns normalerweise einen Drittel des Tages aufhalten und zudem ungestört regenerieren und Energie tanken wollen, aber auch unser Arbeitsplatz.

Baubiologen können solche Störungen messen und Lösungen zur Beseitigung empfehlen.
mehr
Gebrauchten Lattenrost kaufen sinnvoll?

Karde ist offline
Beiträge: 5.057
Seit: 23.05.12

irgendwann sollte auch ich einen richtigen Lattenrost und eine Matratze kaufen, aber kann es mir einfach nicht leisten. Zudem bei Latexallergie wird die Variante von Matratzen rechte eingeschränkt, ich wage mich nicht eine solche zu kaufen.
In so vielen Sachen ist Latex.. auch bei Teppichen, etc, echt problematisch.

liebe Grüsse
Béatrice
__________________
Alles was ich anschaue --- schaut zurück

Gebrauchten Lattenrost kaufen sinnvoll?
Clematis
Zitat von Karde Beitrag anzeigen
Zudem bei Latexallergie wird die Variante von Matratzen rechte eingeschränkt, ich wage mich nicht eine solche zu kaufen.
In so vielen Sachen ist Latex.. auch bei Teppichen, etc, echt problematisch.
Hallo Béatrice,

hast Du überprüfen können, ob Du auf wirklich reinen (Bio)Latex allergisch reagierst? Oder handelt es sich um Latexarten, denen Petroleum und andere Chemikalien beigemischt sind, wie eben auch in Teppichen usw.? In Teppichen handelt es sich mit ziemlicher Sicherheit um chemisch aus Petroleum hergestelltem Latex und nicht den aus der Natur. Viele der teuren, angeblich reinen Latexmatratzen, enthalten solches. Auch deshalb habe ich den Link genannt - da ist keine Chemie drin.

Liebe Grüße,
Clematis

AW: Gebrauchten Lattenrost kaufen sinnvoll?

Karde ist offline
Beiträge: 5.057
Seit: 23.05.12
Danke Clematis - dem könnte ich ja mal noch nachgehen, nach dem Umzug der echt anstrengend ist.
liebe Grüsse
Béatrice
__________________
Alles was ich anschaue --- schaut zurück


Optionen Suchen


Themenübersicht