Kopfschmerzen in neuer Wohnung

12.01.15 10:56 #1
Neues Thema erstellen
Kopfschmerzen in neuer Wohnung

Gleerndil ist gerade online
Beiträge: 4.200
Seit: 26.07.09
. . . wie sieht es denn inzwischen aus, Zero, mit Neu-Geruch und leidigen Kopfschmerzen in der neuen Wohnung?

Konntest Du das Problem irgendwie lösen?

Gerd
.
__________________
Die Sinnesorgane der Engel sind unsere Edelsteine. Rudolf Steiner

AW: Kopfschmerzen in neuer Wohnung

Zero2k4 ist offline
Themenstarter Beiträge: 279
Seit: 15.06.14
Hi Gleerndil,

leider noch nicht. Ich war die letzten Wochen viel beruflich unterwegs und muste auch erstmal den kompletten Balkon räumen wegen Renovierungsarbeiten....Aber am Wochenende gehts mit dem Thema weiter. Am stärksten ist es zum Glück im Eingangsbereich, da kann man ne Tür zumachen bevor es zum Wohnzimmer geht Aber im Wohnzimmer ist es auch leicht ... ich werde hier berichten, welche Lösung sich ergeben hat.

Im Wohn-/Arbeitsumfeld kann der Baubiologe hilfreich sein

Die hoch- und niederfrequenten Felder von Telefon, WLAN, Mobilfunk, Babyphone usw. aber auch die häusliche Elektroinstallation sowie Lichtsysteme können nicht nur bei sensiblen Menschen zu gesundheitlichen Problemen führen.

Besonders die Orte, an denen wir uns lange aufhalten, sollten möglichst frei von solchen Störungen sein. Das ist vor allem unser Schlafplatz, wo wir uns normalerweise einen Drittel des Tages aufhalten und zudem ungestört regenerieren und Energie tanken wollen, aber auch unser Arbeitsplatz.

Baubiologen können solche Störungen messen und Lösungen zur Beseitigung empfehlen.
mehr
Kopfschmerzen in neuer Wohnung

Juliette ist offline
Beiträge: 4.666
Seit: 23.04.06
Ich kenne so etwas aus einer Mietwohnung. Da wurden die Böden neu lackiert, die Wände gestrichen und die Türen gestrichen. Das hat noch Monate ausgegast, auch durch die Holzdeckenkonstruktionen in die Nachbarwohnung darüber.
Kenne auch eine Praxis in der die Türen gelackt worden sind. Über ein Jahr lang ist der Geruch wahrnehmbar gewesen. Auch Teppich kann über Jahre ausgasen.

Dann wünsche ich gutes Gelingen bei der weiteren Inspektion.

Grüsse von Juliette


Optionen Suchen


Themenübersicht