Wer weiss was über Heterozygote Beta Thalassämie

02.08.10 23:36 #1
Neues Thema erstellen

funkyboss ist offline
Beiträge: 7
Seit: 02.08.10
Hallo habe heute vom Art erfahren das die Hetero zygote Beta Thalassämie auch Mittelmeeranämie genannt bei mir durch eine Electrophorese nachgewiesen wurde. Was muss ich beachten fühle mich oft müde muss dann Eisen nehmen damit es besser ist. Auch meine Milz ist vergrössert. Nun besteht auch der verdacht das ich diese erkrankung auch meinen Zwillingen vererbt habe die sind 10 J die sollen auf Hb A2 untersucht werden .

Muss ich bei dieser Erkrankung was beachten???

Habe ich bei meinen Kindern was zu befürchten wenn sie das geerbt haben??
Sie leiden auch an IGA Mangel

Wäre schön wenn mir jemand helfen könnte.


Wer weiss was über Heterozygote Beta Thalassämie

Oregano ist offline
Beiträge: 62.180
Seit: 10.01.04
Hallo funkyboss,

ein bißchen was gibt es hier schon über die Thalassämie:

http://www.symptome.ch/vbboard/versc...lassaemie.html
http://www.symptome.ch/vbboard/versc...lassaemie.html

Grüsse,
Oregano

Wer weiss was über Heterozygote Beta Thalassämie

margie ist offline
Beiträge: 4.554
Seit: 02.01.05
Hallo funkyboss,

was wurde denn genau untersucht? Wurde nur eine Eiweiß-Elektrophorese gemacht? Wohl nicht, denn damit kann man so etwas kaum von anderen Anämien unterscheiden.
Wurde denn eine Genuntersuchung gemacht?

Ich selbst habe eine Neigung zur hämolytischen Anämie. Die Ursachen einer solchen können vielfältig sein: Auch Thalassämien kämen in Frage, aber auch Kugelzellanomlie, M. Wilson, Sichelzell-Anämie, etc.

Meines Wissens fallen Beta-Thalassämien (wenn die Diagnose gesichert ist) oft gar nicht auf. Die Auswirkungen sind oft nur milde.
Aber ist es auch eine Beta-Thalassämie oder hat die Sache doch eine andere Ursache?

Gruß
margie
__________________
“Das Fleisch, das wir essen, ist ein 2-5 Tage alter Leichnam.” - Volker E. Pilgrim, Schriftsteller

Wer weiss was über Heterozygote Beta Thalassämie

funkyboss ist offline
Themenstarter Beiträge: 7
Seit: 02.08.10
Hallo danke für die Antworten,

Bei mir wurde eine Gen Untersuchung gemacht und es steht eindeutig fest das es eine Hetero zygote Beta Thalassämie Minor ist.

Es steht jetzt noch eine Familien Untersuchung auf HB A2 an.

Finde es seltsam das ich das habe denn meine Familie kommt nicht aus dem Mittelmeer raum.

Mir geht es hauptsächlich auch um meine Zwillinge die des öfteren so schlechtes Blut hatten so das sie dachten sie hätten Leukämie und waren stammgast beim Onkologen dort hat sich gottseidank rausgestellt das sie ein Immoglobin a mangel haben und mich würde interressieren ob dieses auch mit einer Thalassämie zusammenhängen kann. Denn sie meinten das die roten Blutkörperchen ganz platt sind.

lg Funkyboss

Wer weiss was über Heterozygote Beta Thalassämie

turan1968 ist offline
Beiträge: 2
Seit: 10.09.10
Bei mir wurde 2005 Beta Thalassämie Diagnostiziert, und Feb. 2007 wurde ich
Hallo funkyboss,

Heimgesucht vom Beta Thalassämie mit einer Apoplex = Schlaganfall, war 2 Monate in der MHH Hannover betroffen war bei mir die linke Gehirnseite und Komplett rechte Körperseite sowie Sprachzentrum.
War 1 Jahr in der Reha musste alles neu erlernen, März 2009 habe ich den 2 Apoplex = Schlaganfall wieder die linke Gehirnseite und Komplett rechte Körperseite sowie Sprachzentrum und das Sehvermögen, diesmal war ich in der Nordstadt Klinik, da wurde mir sofort die Lyse Therapie gegeben, wieder Reha und einiges Neu Erlernen.
Juli 2010 habe ich den 3 Apoplex = Schlaganfall wieder die linke Gehirnseite und Komplett rechte Körperseite sowie Sprachzentrum, und war in der Nordstadt Klinik, dies Mal wurde mir Abgeraten von der Lyse Therapie weil mein Gehirn durch die Schlaganfälle total Vernarbt ist und es würde zu einer Gehirn Blutung kommen, wieder Reha und einiges Neu Erlernen.
Durch eine Freundin die in einer Dialyse Zentrum Arbeiten und Sie mit Ihrem Oberarzt darüber Gesprochen hat und er wieder rum einen Arzt kennt in der MHH Hannover kontaktiert hat bin ich da hin in die Gerinnugsstörung Abteilung, da wurde mir 12 Flaschen Blut Abgenommen fürs Labor und zugleich wurde ich aufgeklärt über den Verlauf der Behandlung wenn die Ergebnisse da sind.
Würde mich gern mit die darüber Unterhalten
LG
turan

Wer weiss was über Heterozygote Beta Thalassämie

funkyboss ist offline
Themenstarter Beiträge: 7
Seit: 02.08.10
Hallo Turan,
das ist schon echt heftig was Du durch machen mußt. Kannst Du mir bitte noch Schildern in wieweit die Thalassämie mit den Schlaganfällen zusammen hängt. Ich habe seit Jahren starke Migräneanfälle mit halbseitigen Ausfällen der rechten Gesichtshälfte was aber wieder weg ist wenn die Migräne besser ist. Vieleicht hängt das dann auch mit der Thalassämie zusammen. Wünsche Dir viel kraft und Gute Genesung. Wäre schön wieder von Dir zu hören.
LG Funkyboss


Optionen Suchen


Themenübersicht