Alpha-1-Antitrypsin-Mangel

05.06.10 23:17 #1
Neues Thema erstellen

daughty ist offline
Beiträge: 26
Seit: 29.07.08
Hallo,

habe gerade die Diagnose "Alpha-1-Antitrypsin-Mangel" erhalten - ist noch jemand hier davon betroffen?

LG daughty

Alpha-1-Antitrypsin-Mangel

Malve ist offline
Moderatorin
Beiträge: 22.577
Seit: 26.04.04
Ich hole den Beitrag hoch...

Liebe Grüße,
uma

Alpha-1-Antitrypsin-Mangel
Männlich Nstress
Hallo daughty,

ja ich habe einwenig Antitrypsin Mangel:
Ich machte test auf dem Gen, da ich "Lungenprobleme" hatte letztes Jahr!
Alle "Drogen" weglassen ist eine gute Sache in richtige Richtung!
AAT, Alpha-1 antitrypsin deficiency
SERPINA1 Gene: SNP rs17580 (AT)
AAT Genotype: PiMS
heterozygous - carrier
Ist vorwiegend eine "keltische Mutation" ;-) ... wie sieht es mit dem Eisen aus in deiner Familie?

Schaue auf mein Youtube Kanal
Lg. Hans Rudolf

Alpha-1-Antitrypsin-Mangel

Shelley ist offline
Beiträge: 10.454
Seit: 28.09.05
hallo,

bei mir wurde der test gemacht, als ich kind war und da zeigte er einen mangel.
er wurde wegen einer kranken leber gemacht.

viele grüsse von shelley
__________________
IchDiskutierNichtMitIdioten.ErstZiehnSieMichAufIhrNiveauRab, DannSchlagen'sMichMitIhrerErfahrung.

Alpha-1-Antitrypsin-Mangel

daughty ist offline
Themenstarter Beiträge: 26
Seit: 29.07.08
Hallo,

danke für Eure Antworten.

Rudolf, was meinst Du mit dem Eisen in der Familie? Eisenspeicherkrankheit? Nichts bekannt...

Alpha-1-Antitrypsin-Mangel
Männlich Nstress
dauthy@ .... ja die Eisenspeicherkrankheit meinte ich, Frauen sind da nicht so betroffen erst nach der Menopause!

Shelley@ richtig das Enzym Antitrypsin kommt auch in der Leber vor, wurde bei Dir damals schon eine Mutation auf dem Gen festgestellt??
Schönes Wochenende
Hans Rudolf

Alpha-1-Antitrypsin-Mangel

Shelley ist offline
Beiträge: 10.454
Seit: 28.09.05
genteste sind zu teuer.
die werden bei mir nicht gemacht.
obwohl eine genetische krankheit in der familie bekannt ist.

__________________
IchDiskutierNichtMitIdioten.ErstZiehnSieMichAufIhrNiveauRab, DannSchlagen'sMichMitIhrerErfahrung.

Alpha-1-Antitrypsin-Mangel
Männlich Nstress
Was kosten den die Tests in deinem Land? ... geht doch über die Kasse, da bei daughty schon eine "Diagnose Alpha-1-Antitrypsin-Mangel" steht, sollte weiter abgeklärt werden warum dieser Enzymmangel besteht!

Alpha-1-Antitrypsin-Mangel

Shelley ist offline
Beiträge: 10.454
Seit: 28.09.05
ich weiss nicht, warum die ärzte diese teste zu teuer finden.

wir leben im selben lande...

__________________
IchDiskutierNichtMitIdioten.ErstZiehnSieMichAufIhrNiveauRab, DannSchlagen'sMichMitIhrerErfahrung.

Alpha-1-Antitrypsin-Mangel

Shelley ist offline
Beiträge: 10.454
Seit: 28.09.05
hallo neurotress,

ich habe vorher eien ärztin nochmals auf diese genteste wegen dem alpha-1-antitrypsin-mangel angesprochen.
sie fand, sie würde nichts davon halten, denn es würde so viele gene geben, dass man gar nicht alle testen kann.
wenn dann der defekt nicht auf dem getesteten gen sei, wisse man nicht, ob er nicht auf einem anderen gen ist.
würde das getestete gen eine veränderung zeigen, so wissen man auch nicht, ob man genetisch erkrankt sei, weil die gene sich innerhalb eines menschlichen lebens immer wieder verändern.

hm.
ich weiss jetzt auch nicht, wie weiter.

auf die frage, ob mein alpha-1-antitrypsin-wert in den referenzbereich steigen kann, wenn der wert wegen entzündungsprozessen oder immunologischen geschehen im körper steigt, meine krankheit jedoch vor allem durch den alpha-1-antitrypsin-mangel ausgelöst wird, konnte die ärztin nicht schlüssig beantworten.
sie fand dann, wenn der wert im referenzbereich sei, wäre mein alpha-1-antitrypsin-mangel durch die andere krankheit, welche den wert zum steigen lässt, nicht mehr krank machend.

hm.

so kann ich meinen alpha-1-antitrypsin-mangel also dadurch heilen, dass ich mich mit entzündlichen und immunologischen prozesse auslösenden stoffe krank mache?

bei welchem spezialist für alpha-1-antitrypsin-mangel bist du?

lohnt es sich, zu so einem zu gehen, wenn man eine leberkrankheit hat und mal alpha-1-antitrypsin-mangel im blut war, man aber auch krankheitsgeschehen im körper hat, welche eben den alpha-1-antitrypsin-wert steigen lassen?

das las ich übrigens hier:

http://www.symptome.ch/vbboard/hista...ntoleranz.html

viele liebe grüsse von shelley
__________________
IchDiskutierNichtMitIdioten.ErstZiehnSieMichAufIhrNiveauRab, DannSchlagen'sMichMitIhrerErfahrung.


Optionen Suchen


Themenübersicht