Riesenproblem...

17.02.11 17:05 #1
Neues Thema erstellen

SchwarzeLorelei ist offline
Beiträge: 4
Seit: 17.02.11
ich hab grad ein riesenproblem. Ich fühlte mich gesundheitlich nicht so besonders, und konnte deswegen nich schlafen heute nacht bzw bin immer wieder schweissgebadet wachgeworden. etz gehts meinem magen besser aber mir nich, obwohl ich daran selber schuld bin.
um müde zu werden hab ich einen kleinen ..... geraucht, dass hat dann auch ein bisschen gewirkt nur dann bekam ich Panik und hab 3 mg Tavor genommen. Jetzt lieg ich hier und denk nur noch ans ritzten (soweit ich denken kann) mein mann kommt in ca 2 stunden nachhause und ich bin kurz davor schneiden zu gehen und mir die kante zu geben.... ich versteh mich grad nich....

Achso... ich sollte erwähnen, dass ich borderlinerin bin und im moment ne schwere phase durchmache

Geändert von SchwarzeLorelei (17.02.11 um 17:12 Uhr) Grund: Krankheitsbild vergessen

Riesenproblem...

FataMorgana ist offline
Beiträge: 1.574
Seit: 09.12.10
Hallo Schwarzelorelei

Ich hoffe, dass Dein Mann heimkommt, BEVOR Du schneidest.
Kannst Du Dir Hilfe suchen? Gibts jemanden im Umfeld, der sich mit Deiner 'Störung' auskennt? Sprich weiss, was am ehesten helfen kann? Schneiden ist es nicht, auch nicht ritzen.
Bist Du in Therapie? Nimmst Du Medis?

Liebe Grüsse
FataMorgana

Bei Drogensucht kann Hypnosetherapie hilfreich sein

Wenn man wirklich aufhören möchte, Drogen zu konsumieren, dann ist die aufdeckende Hypnosetherapie eines der effektivsten Instrument, diesen Wunsch Realität werden zu lassen. Sie wirkt da, wo die Sucht entstanden ist, nämlich im Unterbewusstsein.

Wenn erst einmal die emotionale Ursache für das Suchtverhalten aufgefunden und neutralisiert wurde, kann der Mensch wieder suchtfrei leben. Aber wie erwähnt muss der Wunsch nach Veränderung vorhanden sein. Niemand kann mit Hypnose dazu gezwungen werden, etwas zu tun, was er selber nicht wirklich möchte.
mehr
Riesenproblem...

SchwarzeLorelei ist offline
Themenstarter Beiträge: 4
Seit: 17.02.11
Leider hab ich gestern doch noch geschnitten.
Hatte einen komplette Flashback.
Ja ich bin in Thera (seit 4 Jahren) und in der klinik war ich auch schon oft. Normalerweise hab ich auch alles im Griff, aber durch den Flashback war alle zu spät. Ja medis nehm ich auch, deswegen konnt ich gestern auch nich mehr antworten, weil ich dann meine schlafmeddis genommen hab und dann eingeschlafen bin.


Optionen Suchen


Themenübersicht