Selbstversuch durch Heilpraktiker: Großeinsatz von Notärzten ...

06.09.15 14:35 #1
Neues Thema erstellen
Selbstversuch durch Heilpraktiker: Großeinsatz von Notärzten
Clematis
Hallo,

die Schlagzeilen wanderten durch die gesamte Presse aber nur am 5. und 6. September. Schlagworte Heilpraktiker, Homöopathen, Torkeln, Aquarust, Drogen usw. usf.

Schaut man genauer hin: keiner weiß bisher, was die Tagungsteilnehmer und ob da überhaupt etwas geschluckt worden sein soll. Nichts als Vermutungen, die als Fakten dargestellt werden. Die Ergebnisse der Blutuntersuchungen werden erst kommendes Wochenende erwartet. Bis dahin weiß man gar nichts. Sollte es sich z.B. um eine Lebensmittelvergiftung gehandelt haben, wird das wohl weniger Schlagzeilen machen...

Hier stellvertretend die Süddeutsche Zeitung, die ins allgemeine Horn bläst:
Psychedelische Heilpraktiker - Ausgetanzt in Handeloh - Panorama - Süddeutsche.de

Alle Medien nutzen diesen Vorfall -OHNE konkrete Informationen zu haben- um mal wieder gegen alternativ-medizinische Verfahren zu wettern, die Ausübenden in Verruf zu bringen. Ein gefundenes Fressen für die Presse.

Bin mal gespannt, was davon übrig bleibt, wenn die Blutergebnisse endlich vorliegen und vor allem, ob die überhaupt veröffentlicht werden, oder ob man den Drogenverdacht lieber bestehen lassen will, falls er sich nicht bewahrheiten sollte. Denn einen Rückzieher machen die Medien nun mal höchst ungern.

Gruß,
Clematis

AW: Selbstversuch durch Heilpraktiker: Großeinsatz von Notärzten

margie ist offline
Themenstarter Beiträge: 4.794
Seit: 02.01.05
Bin mal gespannt, was davon übrig bleibt, wenn die Blutergebnisse endlich vorliegen und vor allem, ob die überhaupt veröffentlicht werden, oder ob man den Drogenverdacht lieber bestehen lassen will, falls er sich nicht bewahrheiten sollte. Denn einen Rückzieher machen die Medien nun mal höchst ungern.
Aber die Polizei wird doch nicht aufgrund von Medienberichten Strafverfahren einleiten?
__________________
“Das Fleisch, das wir essen, ist ein 2-5 Tage alter Leichnam.” - Volker E. Pilgrim, Schriftsteller

Bei Drogensucht kann Hypnosetherapie hilfreich sein

Wenn man wirklich aufhören möchte, Drogen zu konsumieren, dann ist die aufdeckende Hypnosetherapie eines der effektivsten Instrument, diesen Wunsch Realität werden zu lassen. Sie wirkt da, wo die Sucht entstanden ist, nämlich im Unterbewusstsein.

Wenn erst einmal die emotionale Ursache für das Suchtverhalten aufgefunden und neutralisiert wurde, kann der Mensch wieder suchtfrei leben. Aber wie erwähnt muss der Wunsch nach Veränderung vorhanden sein. Niemand kann mit Hypnose dazu gezwungen werden, etwas zu tun, was er selber nicht wirklich möchte.
mehr
Selbstversuch durch Heilpraktiker: Großeinsatz von Notärzten

Gleerndil ist offline
Beiträge: 4.201
Seit: 26.07.09
Was man bei NDR.de vor allem dazu lesen und hören konnte, unter anderem auch von Klinikärzten und Notärzten, die vor Ort waren, hörte sich nicht nach Lebensmittelvergiftung an. Das Beispiel, das Kayen hier brachte, hört sich da für mich schon wahrscheinlicher und plausibler an. Nur dass in einem Bericht von einer teilweise (vermutlich) mehrfachen Überdosierung eines Mittels gesprochen wird, passt nicht so ganz zu einem bewussten Experiment. Sonst könnte der 'Experimentator' vielleicht auch noch von der Seite der Teilnehmer mit Klagen rechnen, denn der Zustand von einigen muss ja schon ziemlich bedrohlich gewesen sein.

Ob man in dem Fall eigentlich keine Drogen-Schnelltests eingesetzt hat, um die Leute erstmal richtig behandeln zu können?

Dass man auf der Seite des Ortes, an dem es passierte, die Einladung findet - hier einmal Ferien vom eigenen „Ich“ zu machen - ist natürlich unfreiwillig recht makaber

Gerd
__________________
Die Sinnesorgane der Engel sind unsere Edelsteine. Rudolf Steiner

Selbstversuch durch Heilpraktiker: Großeinsatz von Notärzten
Clematis
Soweit erkennbar, sind das alles Absichtserklärungen - falls...
Ja, falls tatsächlich verbotene Drogen im Spiel waren, was ja noch gar nicht erwiesen ist. Bisher sind das alles nur Vermutungen, die es zu klären gilt, nicht mehr und nicht weniger.

Die Presseberichte bauschen das alles auf, stellen Dinge als Fakt dar, obwohl sie selbst nichts genaues wissen. Das ist ja das Perfide an der Geschichte.

Selbstversuch durch Heilpraktiker: Großeinsatz von Notärzten

margie ist offline
Themenstarter Beiträge: 4.794
Seit: 02.01.05
Aber irgendwer muss doch diese Droge Aquarust genannt haben? Das hat doch sicher keiner erfunden?

Ich bin jedenfalls sehr gespannt auf die Aufklärung dieser Geschichte.


Ich denke auch, dass die Symptome eher zu einem Drogenrausch passen, als zu einer Lebensmittelvergiftung.


Margie
__________________
“Das Fleisch, das wir essen, ist ein 2-5 Tage alter Leichnam.” - Volker E. Pilgrim, Schriftsteller

Selbstversuch durch Heilpraktiker: Großeinsatz von Notärzten
Clematis
Zitat von margie Beitrag anzeigen
Aber irgendwer muss doch diese Droge Aquarust genannt haben? Das hat doch sicher keiner erfunden?
Leider ist es in den Medien nicht üblich für reißerische Berichte die genauen Quellen anzugeben. So kann man dann fröhlich drauflos phantasieren ...
Möglich, daß die Symptome auf Drogen hindeuten - doch wie wahr ist die Beschreibung dieser Symptome ... Einer erzählt was, der nächste schmückt es aus und dann noch einer ... so werden aus Mücken dann trächtige Elefanten.

Bin auch mal gespannt was dabei rauskommt. Im Moment herrscht Schweigen im Blätterwald

Gruß,
Clematis

Selbstversuch durch Heilpraktiker: Großeinsatz von Notärzten

Bodo H ist offline
Beiträge: 952
Seit: 08.10.06
Zitat von margie Beitrag anzeigen
Ich bin jedenfalls sehr gespannt auf die Aufklärung dieser Geschichte.
Zitat von Clematis Beitrag anzeigen
Bin auch mal gespannt was dabei rauskommt.
Anmerkung: Und da wir hier ebenfalls noch nichts Genaueres wissen (können), wollen auch wir hier nicht rumspekulieren - weder in die eine noch in die andere Richtung. (Eine Verallgemeinerung hinsichtlich "der Presse" (gesamt) ist sicherlich nicht zutreffend - und eine Stigmatisierung einer ganzen Berufsgruppe (Heilpraktiker) wäre ebenso unsinnig wie unzulässig).




GB
__________________
carpe diem

AW: Selbstversuch durch Heilpraktiker: Großeinsatz von Notärzten

Oregano ist offline
Beiträge: 63.740
Seit: 10.01.04
... „Die Untersuchungen laufen noch“, sagte Polizeispreicher Lars Nickelsen am Mittwoch der DuMont-Hauptstadtredaktion. „Seit Dienstag sind alle Teilnehmer ansprechbar und werden nach und nach vernommen.“ Kommendes Wochenende sollen auch die Ergebnisse der chemischen Untersuchungen der Blut- und Urinproben vorliegen.

Polizei ermittelt wegen Heilpraktiker-Drogenexzess: Warum nahmen die Heilpraktiker Drogen? | Panorama - Mitteldeutsche Zeitung - Lesen Sie mehr auf:
Polizei ermittelt wegen Heilpraktiker-Drogenexzess: Warum nahmen die Heilpraktiker Drogen? | PanoramaÂ*- Mitteldeutsche Zeitung
Am nächsten Wochenende also sollte es Neues geben.

Grüsse,
Oregano
__________________
They tried to bury us. They didn't know we were seeds.

Selbstversuch durch Heilpraktiker: Großeinsatz von Notärzten

Gleerndil ist offline
Beiträge: 4.201
Seit: 26.07.09
Wen es interessiert ...

Tagungszentrum will Heilpraktiker verklagen | NDR.de - Nachrichten

Ein Interview mit der Leiterin des Tagungszentrums.

Gerd
__________________
Die Sinnesorgane der Engel sind unsere Edelsteine. Rudolf Steiner

Selbstversuch durch Heilpraktiker: Großeinsatz von Notärzten

Gleerndil ist offline
Beiträge: 4.201
Seit: 26.07.09
Solange die anderen Mainstreamer keine vernünftigen Meldungen und Nachrichten in der Sache bringen, ein paar endgültige Titanic-Mainstream-Tips vom Heilpraktiker ...
Bei psychischen Verstimmungen hingegen genüge oftmals schon eine minimale Menge LSD, welches einst aus dem Mutterkorn gewonnen wurde, und der Alltag trage binnen weniger Stunden wieder Farben. Für zwischenmenschliche Probleme verschiedenster Art eigneten sich auch spezielle homöopathische Mittel wie Ecstasy oder das aktuell stark gefragte 2C-E. Wer sich also nur ein bißchen offen für Alternativen zur herkömmlichen Medizin zeigt, der findet mit der Kraft der Natur oftmals eine sanftere Lösung.
Titanic Das endgültige Satire-Magazin.de/tips-vom-heilpraktiker
.
__________________
Die Sinnesorgane der Engel sind unsere Edelsteine. Rudolf Steiner


Optionen Suchen


Themenübersicht