Stressabbau durch Magnesium-Kur

18.02.11 11:50 #1
Neues Thema erstellen

Medispezi ist offline
Beiträge: 29
Seit: 18.02.11
Hallo Zusammen!

ich habe nun schon des öfteren gehört, dass Magnesium dem Stress ordentlich den Garaus machen kann. Ich hab es noch nie ausprobiert und möchte daher gerne in die RUnde fragen, ob einer/eine von euch mit einer Magnesium - Kur positive Erfahrungen in Sachen Stressbewältigung gemacht hat!!

VG!

Stressabbau durch Magnesium-Kur

nana ist offline
Beiträge: 1.424
Seit: 04.07.10
Hallo,

denke das Motto "Magnesium einwerfen- Stress bewältigt" ist nicht das Richtige... das ist aber einfach meine Einstellung generell zu jeglichen Mittelchen

Zunächst würde ich dir empfehlen deine Blutwerte checken zu lassen...Magnesium, Calcium, Phosphor und Vit D bilden einen Kreislauf. Häufig liegt ein Vit D Mangel vor, was den Körper "runterfahren" lässt.

Insgesamt lässt sich erst entscheiden, ob Magnesium einzunehmen ist oder nicht, wenn man seine Blutwerte kennt und sich gut eingelesen hat...

lg
nana
__________________
"Nichts lockt die Fröhlichkeit mehr an als die Lebenslust." (Ernst Ferstl)

Stressabbau durch Magnesium-Kur

Medispezi ist offline
Themenstarter Beiträge: 29
Seit: 18.02.11
Mit meinen Blutwerten ist es so eine Sache: Mein Arzt hat nach der Blutabnahme nie was zu meckern! Das ist ja auch toll, nun würde ich aber trotzdem gerne wissen, was ich bei großer Stress-Belastung während meines Studiums nehmen könnte.

Nochmal zu meinem Arzt: Er ist Anthroposoph und Homöopathischer Mediziner. Demnach hat er ohnehin eine Tendenz contra Vitamin-Ergänzungsmittel.

Stressabbau durch Magnesium-Kur

nana ist offline
Beiträge: 1.424
Seit: 04.07.10
huhu,

die frage ist, ob er überhaupt schon mal einen vitd3 status veranlasst hat??

falls, kannst du die werte ja mal einstellen.

lg
nana
__________________
"Nichts lockt die Fröhlichkeit mehr an als die Lebenslust." (Ernst Ferstl)

Stressabbau durch Magnesium-Kur

tellerrand ist offline
Beiträge: 712
Seit: 10.11.10
Magnesium ist gut und wichtig. Überdosierung merkst du recht schnell durch Dünnschiss. Nimm einfach mal Abends vor dem schlafen gehen immer 500mg.
Hol dir Magnesiumcitrat aus der Apo als 200g Pulver oder so, ist viel billiger als die einzeln abgepackten und genauso gut.
Wenn du Verdauungsbeschwerden hast, dann weniger nehmen.

Stressabbau durch Magnesium-Kur

MisterSmith ist offline
Beiträge: 4
Seit: 14.01.11
Zitat von nana85 Beitrag anzeigen
denke das Motto "Magnesium einwerfen- Stress bewältigt" ist nicht das Richtige... das ist aber einfach meine Einstellung generell zu jeglichen Mittelchen
So denke ich auch! Du versuchst die Symptome zu bekämpfen, nicht aber die Ursache. Die Ursache von Stress liegt an Deiner Lebensführung. Kürzer treten und mehr entspannen :-)

Stressabbau durch Magnesium-Kur

Kayen ist offline
Beiträge: 5.066
Seit: 14.03.07
Zitat von MisterSmith Beitrag anzeigen
So denke ich auch! Du versuchst die Symptome zu bekämpfen, nicht aber die Ursache. Die Ursache von Stress liegt an Deiner Lebensführung. Kürzer treten und mehr entspannen :-)

Nur ist es nicht immer möglich die Lebensführung konsequent stressfrei zu führen. Dann gibt es Menschen, die schon genetisch bedingt stressanfälliger sind und somit der Stress zu einem erhöhten Magnesiumverbrauch führt. Wenn Magnesium dann helfen kann, na dann . . .


@ Medispezi: Dein Foto ist einfach herrlich. Hatte auch mal so einen
__________________
Entwickel das Heilsame in Dir - Vermeide das Unheilsame

Stressabbau durch Magnesium-Kur

nana ist offline
Beiträge: 1.424
Seit: 04.07.10
Das stimmt- denke ein mittelweg ist gut...
__________________
"Nichts lockt die Fröhlichkeit mehr an als die Lebenslust." (Ernst Ferstl)

Stressabbau durch Magnesium-Kur

Veronika Lederer ist offline
Beiträge: 74
Seit: 02.04.11
Zum Thema Stress ist mir neulich das Buch "Stressintelligenz" von Prof. Dr. Christoph M. Bamberger unter die Finger gekommen.
Würde ich jedem empfehlen, es zu lesen!

Bezüglich Magnesium möchte ich auf die Schüsslersalze Nr. 7 hinweisen. Nehme hauptsächlich nachts sieben bis acht Stück und schon schlafe ich wie ein Baby.
Die sind so schwach dosiert, dass man keine Überdosis einnehmen kann und sie helfen mir augenblicklich, auch bei Schmerzen und Krämpfen!

Den Stress macht man sich nur selbst!

Lg Vroni


Optionen Suchen


Themenübersicht