Stress und Depressionen

13.07.09 03:02 #1
Neues Thema erstellen

Mettwurstmann ist offline
Beiträge: 14
Seit: 13.07.09
Hallo ich bin nun 18 jahre alt hab meistens starke depressionen seit ich 16 bin un verbocke ziemlich viel ich bin 2 jahr einer ausbildung zum koch. mein größtes problem is ich bin permanent gestresst habe nur stress un kaum freunde un habe gesagt bekommen das würde alles nur an mangeldem selbstbewusstsein liegen aber ich weiss einfach nich weiter un will das das endlich aufhört ...



lenea ist offline
Beiträge: 2
Seit: 13.07.09
Hallo Mettwurstmann, ich bin eine absolute Niete, was den PC mit all seinen
Funktionen betrifft. Ich hab Dir vorhin schon geantwortet, aber irgendwie
schein ich mal wieder die falsche Taste gedrückt zu haben, und die Antwort
ist weg, also versuche ich es nochmal. Du hörst Dich sooo tieftraurig an, als wenn Du in tiefen Löchern steckst. Hast Du einen guten Hausarzt? Vertraue Dich ihm an. Sollte er Dir nur Antidepressiva verschreiben, suche Dir einen , der Dir qualifizierte Hilfe empfiehlt, in Form einer Gesprächstherapie, denn anscheinend gibt es viele wunde Punkte in Deinem Leben , die Du aufarbeiten
solltest mit qualifizierter Hilfe.
Ich wünsch Dir alles Liebe und ganz viel Kraft.

Stress und Depressionen

Hexe ist offline
Beiträge: 3.844
Seit: 13.07.07
Hallo Mettwurstmann,

zuerst einmal ein ganz herzliches
hier im Symptome-Forum.
Schön dass du dich angemeldet hast.

Du leidest an starken Depressionen? Wie lange hast du diese denn schon?
Bist du deswegen in ärztlicher Behandlung?

Denkst du denn auch dass deine Probleme vom mangelnden Selbstbewusstsein kommen, oder denkst du da könnte was anderes die Ursache sein?

Hast du auch körperliche Probleme, Krankheiten, kannst du alles Essen oder gibt es Nahrungsmittel die du weniger oder gar nicht verträgst?

Was meinst du, wie sieht deine Ernährung so im Schnitt aus, eher gesund? Was isst du so in der Regel?

Das sind eine menge Fragen, ich weiss. Aber so ist es leichter mögliche Ursachen für deine Probleme zu erkennen. Ich danke dir schon mal im Voraus für`s Beantworten.

liebe Grüße von hexe

Stress und Depressionen

Mettwurstmann ist offline
Themenstarter Beiträge: 14
Seit: 13.07.09
ich hab diese depressionen seit sich meine eltern getrennt haben ich bin mitten in den ehestreit gezogen worden in ärtzlicher behandlung bin ich nicht weil ich schiss hab was passiert (weil die polizei mir schon gedroht hatte mich einzuweisen) weil ich mal im winter mit t-shirt und kurzer hose sturzbesoffen im schnee gehockt hab un einfach nemmer weiter wusste. Un ehrlich gesagt ich will meine lehrstelle nich aufs spiel setzten

wegen dem essen ich bin ein totaler fresssack ich futter immer was aber eher fettig un bei stress is es das frustfressen -.- krankheiten hab ich keine un essen kann ich alles mein prob is einfach nur das ich zu viel esse aber wenn ich weniger esse kommt nur eins bei raus ich bekomme hunger und ess das doppelte wie sonst


Mettwurstmann ist offline
Themenstarter Beiträge: 14
Seit: 13.07.09
hi lenea,
ich wollte dir mal danken aber selbst wenn mir ein artzt tabletten verschreibt würde ich diese nie nehmen weil ich dazu niege süchtig zu werden oder zu übertreiben

Stress und Depressionen
Weiblich Blue68
Hallo Mettwurstmann,
sag mal,wie sieht denn der Kontakt zu Deinen Eltern heute aus?
Du hörst Dich wirklich sehr einsam an.Gibt es irgendwo einen Freund, eine Freundin? Geschwister mit denen Du Dich verstehst?
Eine echte Depression ist kein Witz.Vielleicht traust Du Dich einmal zu einer psychologischen Beratungsstelle,wenn Dir der Schritt zum Arzt zu viel angst macht.
Wobei ich Dir sagen muss,wenn Du im Winter so in der Kälte sitzt, ist es klar, dass die Polizei solche Dinge von sich gibt.(Ausser sie können Dich nach Hause bringen und wissen, dass Du da "versorgt" bist.Sie können Dich ja nicht sitzen und erfrieren lassen)
Etwas ganz anderes ist es, wenn Du von Dir aus zu einem Arzt gehst und Dein Problem schilderst.
Würdest Du Dir zutrauen,zu einer Beratungsstelle zu gehen,als ersten Schritt?
Dir ganz liebe Grüße von Blue

Stress und Depressionen

Mettwurstmann ist offline
Themenstarter Beiträge: 14
Seit: 13.07.09
Hi Blue
ja ich hab en kumpel der selber in der lage steckt aber das problem is einfach ich vertraue so gut wie niemandem das verhältnis zu meinen eltern is gut wohne noch bei der mutter ziehe aber jetzt aus das ich selbständig werde ja diese beratungstelle is so ich will nich das das jmd mitbekommt ich muss ehrlich sagen es ist mir peinlich schwächen zu zeigen

ich bin ein sturrkopf bei sowas das is das ganze problem

Stress und Depressionen
Weiblich Blue68
Hallole,
das muss niemand mitbekommen, wenn Du in eine Beratungsstelle gehst.
Und peinlich muss Dir das auch nicht sein.
Es gibt viele junge Männer, die hingehen,ich versteh schon, dass sich hinter Deinem "Sturkopf" eine große Portion Angst verbirgt.
Es ist ein Zeichen von Stärke,wenn Du Dich traust.....
Traust Du Dich?
Grüße Blue

Stress und Depressionen

Mettwurstmann ist offline
Themenstarter Beiträge: 14
Seit: 13.07.09
ich trau mich das
nur ich weis nich wo sowas is usw...

Stress und Depressionen
Weiblich Blue68
Hallo,
gib doch einfach "Psychologische Beratungsstelle" und dann Deine Stadt aus der Du kommst im Internet ein.
da müsste es dann einige Beratungsstellen geben.
Klasse, wenn Du Dich traust!
Liebe Grüße
Blue

Weiterlesen

Optionen Suchen


Themenübersicht