Stress verursacht Juckreiz

29.04.09 09:14 #1
Neues Thema erstellen

wormatia ist offline
Beiträge: 1
Seit: 28.04.09
Hallo, ich habe seit mehreren Jahren Probleme mit dem vegetativen Nervensystem. Seit ca 2 Jahren bekomme ich in sehr angespannter Situation starke Blasen auf meiner Haut, insebesondere auf meinen inneren Handflächen.Der Hautarzt verordnet mir eine leichte Kortisonsalbe zur Linderung. Kann aber die Ursache nicht beheben. Nach vielen Konsultationen bei verschiedenen Neurologen mit sehr unterschiedlicher Medikation bin ich bei dem Nedikament NORMOC ( Bromazepam ) gelandet.Hiernit kann ich mir helfen.
Wer hat ein ähnliches Problem ? Für eine Kommentierung wäre ich dankbar.

Stress verursacht Juckreiz

Oregano ist offline
Beiträge: 63.688
Seit: 10.01.04
Stress kann alles mögliche verursachen. Insofern sicher auch Blasen auf der Haut.

Wenn Bromazepam Dir hilft, ist das ja schön für Dich. Allerdings ist das sicher keine Dauerlösung:

Warnhinweise
Bromazepam sollte so kurz und in so geringer Dosierung wie möglich angewendet werden. Die Einnahme von höheren Dosen oder über einen längeren Zeitraum kann zu Abhängigkeit führen. Während einer längeren Anwendung sind regelmäßige ärztliche Kontrollen notwendig. Zum Beenden einer Therapie sollte die Dosierung des Mittels schrittweise herabgesetzt werden, um das Auftreten von Entzugsbeschwerden wie Schwitzen, Zittern, Erregung, Muskelkrämpfe, Schlaflosigkeit oder Angst zu verhindern
NetDoktor.at - Medikament: Bromazepam ´Genericon´ 3 mg-Filmtabletten

Bromazepam Nebenwirkungen

Vielleicht geht es ja bei Dir auch um allergische bzw. intolerante Reaktionen? Vor allem die Histamin-Intoleranz kann u.a. durch Stress verstärkt werden. Insofern solltest Du Dich über Allergien und Intoleranzen informieren. Am Ende ißt und trinkst Du Sachen, die Dir nicht bekommen?

Hauptseite - Symptome, Ursachen von Krankheiten - Forum, Hilfe, Tipps zu Gesundheit > Allergie > Intoleranzen (bei Ernährung)

Gruss,
Uta

Stress verursacht Juckreiz

Gine ist offline
Beiträge: 162
Seit: 23.07.08
Hallo,

diese Symptome habe ich auch seit ca. 3 Jahren. Sobald meine Hände anfangen ganz fürchterlich zu jucken, sich Blasen bilden, weiss ich, dass ich einen Gang runterschalten muss. Ich nehme eine Cortisonsalbe 0,5%, aber nur für kurze Zeit, trage über Nacht sogar Handschuhe und nach 1-2 Wochen geht es wieder. In dieser Zeit versuche ich alles, um innerlich zur Ruhe zu kommen, Yoga-Spaziergänge-etwas mehr Schlaf. Ich weis es liest sich so einfach, ist es aber nicht immer.
LG Gine


Optionen Suchen


Themenübersicht