Stress in der Partnerschaft

29.10.12 10:04 #1
Neues Thema erstellen

dualcareer ist offline
Beiträge: 6
Seit: 18.01.12
Liebe User/innen

Wir untersuchen an der Universität Zürich den Zusammenhang zwischen Beruf und Partnerschaft und möchten dieser und anderer Fragen auf den Grund gehen.
Wenn Sie berufstätig (Voll-oder Teilzeitpensum) und in einer Partnerschaft sind, laden wir Sie herzlich zu unserer Online-Studie ein! Wir möchten erfahren, ob sich Ihre Berufstätigkeit auf Ihre Partnerschaft auswirkt und umgekehrt, ob Ihre Partnerschaft Ihre Leistungsfähigkeit im Beruf beeinflussen kann.
Das Ausfüllen wird ca. 25 Minuten in Anspruch nehmen und ist vollständig anonym.
Mit Ihrer Teilnahme leisten Sie einen wichtigen Beitrag zur Forschung. Als Gegenleistung bieten wir Ihnen auf Wunsch eine persönliche Rückmeldung zu Ihren Ergebnissen.
Wenn Sie auf folgenden Link klicken, gelangen Sie zu der Umfrage:
http://www.unipark.de/uc/dualcareer/?a=75
Herzlichen Dank für Ihre Mitarbeit!

Mit freundlichen Grüssen,
Das Team der Abteilung Klinische Psychologie mit Schwerpunkt Kinder/Jugendliche & Paare/Familien (dualcareer@psychologie.uzh.ch)

Geändert von Sarah (25.08.13 um 20:25 Uhr)

Erhöht Stress in der Partnerschaft den Stress im Beruf?

Oregano ist offline
Beiträge: 63.706
Seit: 10.01.04
Hallo dualcareer,

ich wünsche viel Erfolg mit dieser Befragung.
Ich kann es mir allerdings nicht verkneifen zu sagen, daß für mich die Antwort auch so eindeutig ist: JA! Stress in der Partnerschaft erhöht den Stress im Beruf und andersherum.

Grüsse,
Oregano
__________________
They tried to bury us. They didn't know we were seeds.

Erhöht Stress in der Partnerschaft den Stress im Beruf?

Kinu ist offline
Beiträge: 4
Seit: 01.11.12
Wer in der Arbeit gestresst ist, kommt auch gestresst nach Hause und lässt den Frust vielleicht am Partner aus.
Wer vom Partner gestresst ist der kommt vielleicht gestresst zur Arbeit und Kollegen müssen leiden.

Das hängt klar zusammen.

Erhöht Stress in der Partnerschaft den Stress im Beruf?

janssen ist offline
Beiträge: 7
Seit: 22.10.12
Der Zusammenhang scheint ja recht klar zu sein, aber in größer angelegten Studien geht es ja meistens auch darum andere Faktoren mit zu berücksichtigen.
Bekanntlich gehen ja auch Männer anders damit um als Frauen und oft ist der eigentliche Auslöser für Stress ja auch ein anderer.

Aber interessante Studie - viel Erfolg damit!

Erhöht Stress in der Partnerschaft den Stress im Beruf?

Tary ist offline
Beiträge: 9
Seit: 17.10.11
Hallo,

ich habe die letzten Wochen über festgestellt, dass Stress im Beruf auch Stress in die Beziehung bringen kann.

Ist ja auch logisch, wenn man von einem langen Arbeitstag nach Hause kommt und sich auf einen schönen Abend mit seinem Partner freut und der dann aber total gestresst und übellaunig von der Arbeit kommt, kann das schon mal die Stimmung versauen. Nicht bei einem Mal, aber wenn das über Wochen jeden Tag so ist, dann schon!

Erhöht Stress in der Partnerschaft den Stress im Beruf?

dualcareer ist offline
Themenstarter Beiträge: 6
Seit: 18.01.12
Ja genau, der Zusammenhang scheint klar zu sein. Stress ist ein Beziehungskiller! Besonders bei einer Doppelbelastung durch Beruf und private Verpflichtungen kann Stress der Hauptgrund dafür sein, warum es in einer Partnerschaft nicht mehr so gut läuft. Denn wer nach der Arbeit erschöpft nach Hause kommt, kann dem Partner/ der Partnerin nicht die Aufmerksamkeit entgegenbringen, die er/ sie braucht. Dies kann schnell zu Unzufriedenheit oder Problemen in der Beziehung führen. Schlussendlich kann es sogar so weit kommen, dass Sie in Ihrem Job nicht mehr die Leistung erbringen können, die Sie gerne möchten. Dies möchten wir genauer unter die Lupe nehmen.

Übrigens, wir brauchen dringend noch männliche Teilnehmer! Auch ihr seid herzlich eingelade.

Liebe Grüsse
dualcareer


Optionen Suchen


Themenübersicht