Ich und mein Klinefelter Syndrom

06.03.11 14:29 #1
Neues Thema erstellen

Ole67 ist offline
Beiträge: 2
Seit: 06.03.11
Ich wurde hier nur Mitlied, weil ich einer Benutzerin (Oregano) ein herzliches Dankeschön für ihren über google-gefunden Bericht ganz lieben Dank sagen wollte. Dafür musste ich mich hier zuerst registrieren, und bin auf das "über mich" gestolpert. Bestimmt bin ich nicht der erste, der hier über sein Ding schriebt, aber ich willll und muss mich vorstellen:

Ich weiss seit ca. 8 Jahren, dass ich mit dem Klinefelter Syndrom leben muss und dass ich somit niemals eigene Kinder zeugen werde. Ich habe wohl sämtliche Begleiterscheinungen eines KS Jungen durchlaufen früher. Zum Glück habe ich von dem Syndrom erst im Erwachsenenalter erfahren, sonst hätte ich die Kurve damals wohl nie gekriegt. Heute bin ich workaholic, wohl meiner Natur wegen...

Ich bin geschieden. Ich wusste damals noch nichts von alledem, wunderten uns nur, warum sie nie schwanger wurde. Lassen wir es einfach so stehen: Sie ihren anderen Partner gefunden und zusammen haben sie 3 Kinder. Und ich weiss, dass sie jetzt glücklich ist, ob beide verheiratet sind oder nicht.

Um es kurz zu sagen: Mir laufen alle Frauen davon, wenn sie von meiner Unfruchtbarkeit erfahren. Da ich schon über 40 bin, ist das Date nach dem Konzertabend nicht mehr so einfach wie früher mal. Aber ich weiss auch erst seit ein paar Jahren, dass ich zwar kann, eben doch nicht vollständig. Ich liebe Sex und in möglichst vielen Variationen, aber dann zu wissen dass nichts dabei rauskommt... ist dann sehr schwierig zu akzeptieren.

Wahrscheinlich ist mein Bericht bereits zu lang. Deshalb schliesse ich ihn hier einfach ab. Aber es ist ja über mich, da sind ein paar Zeilen einfach zuwenig!

Ich hoffe, dass mein über mich morgen auch noch da ist.

Ganz herzlich an alle, die auch ein Syndrom haben, egal was für eins es ist!

Ich und mein Klinefelter Syndrom

Malve ist offline
Moderatorin
Beiträge: 22.578
Seit: 26.04.04
Hallo Ole67,

herzlich willkommen in unserem Forum.

Wenn Du mehr über Deine Problematik schreiben und Dich austauschen möchtest, könntest Du dies in der passenden Rubrik tun.

Ich hoffe, dass mein über mich morgen auch noch da ist.
Beiträge, die nicht gegen die Boardregeln verstoßen, werden bei uns nicht so einfach gelöscht.

Liebe Grüße,
Malve

Ich und mein Klinefelter Syndrom

Ole67 ist offline
Themenstarter Beiträge: 2
Seit: 06.03.11
Ich weiss, dass es hier ein Forum dafür gibt.

Sei so frei und lass Erstmitglieder ihre Zeilen hier stehen. Wir brauchen euer Forum, wir "neue", ich wusste gar nicht dass es in der Schweiz sowas gibt.

Ich und mein Klinefelter Syndrom

Oregano ist offline
Beiträge: 62.532
Seit: 10.01.04
Hallo Ole,

magst Du nicht in diesem Thread etwas von Deinen Erfahrungen berichten?:
http://www.symptome.ch/vbboard/versc...r-syndrom.html

Grüsse,
oregano

Ich und mein Klinefelter Syndrom

Malve ist offline
Moderatorin
Beiträge: 22.578
Seit: 26.04.04
Hallo Ole67,

Sei so frei und lass Erstmitglieder ihre Zeilen hier stehen.
ich habe zu keiner Zeit beabsichtigt, Deinen Beitrag hier herauszunehmen.

Liebe Grüße,
Malve


Optionen Suchen


Themenübersicht