Hallo Europa - hallo Switzerland - hier ist Jürgen von Cebu

09.07.14 10:25 #1
Neues Thema erstellen

holziletti ist offline
Beiträge: 1
Seit: 29.06.14
Liebe Freunde in der Schweiz und allen Anderen aus Europa und der ganzen Welt,

Mein -Name ist Jürgen - ich bin Deutscher - 70 Jahre "jung" und lebe seit 2 Jahren in Consolacion - das ist eine kleine Stadt auf der Insel Cebu und gehört zu den Philippinen.
Ich bin hier frisch verheiratet und wir haben vor 6 Wochen ein Baby bekommen. Es ist ein strammer Junge.
Ich habe Diabetes II - dies habe ich bisher mit Diät und Sport behandelt - inzwischen wurde die sog. Insulinresistenz festgestellt und es soll mit Insulin behandelt werden.
Das Gesundheitssystem ist hier wesentlich anders wie in Europa. Jeder Arztbesuch wird sofort bezahlt und so ist auch das Interesse der Ärzte ausgerichtet - nicht gesund werden und möglichst oft kommen.
Die Ausrichtung ist rein schulmedizinisch und die Behandlung ist zu 99 % verbal - ohne Untersuchungen.
Ich suchte nun im Internet Antworten auf meine Fragen zu alternativen Methoden bei Diabetes und so bin ich auf dieses Forum gestoßen.
Nach einem kurzen Überblick scheine ich hier in diesem Forum an der richtigen Stelle zu sein und möchte mich jetzt schon bei allen bedanken die an diesem Forum mitarbeiten und den Informationsaustausch möglich machen.
Freundliche Grüße

Jürgen holziletti


Hallo Europa - hallo Switzerland - hier ist Jürgen von Cebu

Malve ist offline
Moderatorin
Beiträge: 22.610
Seit: 26.04.04
Hallo Jürgen,

schön, dass Du Dich vorgestellt hast (hat ja prima geklappt - wir begrüßen Dich herzlich im Symptome-Forum und freuen uns über ein neues Mitglied, das den Weg von Cebu hierher gefunden hat!

Laut Deiner Schilderung ist das Gesundheitssystem auf den Philippinen nicht so prickelnd.. Umso mehr hoffen wir, dass Du bei uns im Forum viele hilfreiche Tipps und Hinweise bekommen wirst.
In der Rubrik Diabetes - Das Ende der Symptombekämpfung hast Du Dich sicher schon umgesehen, dort darfst Du Dich gerne austauschen.
Kennst Du schon die entsprechende Seite in unserem WIKI?
Diabetes

Nachträglich herzlichen Glückwunsch zur Geburt Deines Sohnes!

Liebe Grüße,
Malve

Hallo Europa - hallo Switzerland - hier ist Jürgen von Cebu

BiancaSing ist offline
Beiträge: 798
Seit: 28.05.11
Hallo Juergen. Ich wohe in Singapur. Hier ist es nicht wirklich besser. Hier arbeiten viele philippiner, die eher uns die medikamente herbringen ;-) alternativ fuer diabetes kenne ich nur solche Sachen wie chrom, molybdaen und alphalipnsaeure. Vieles ueber iherb zu bekommen, sollten auch in die philippinen liefern.


Optionen Suchen


Themenübersicht