Mama sieht Leute, die nicht da sind

05.10.10 22:09 #1
Neues Thema erstellen
Mama sieht Leute, die nicht da sind

Bergeversetzer ist offline
Beiträge: 1.143
Seit: 12.04.10
Ich meine, es gibt schon auch noch christliche Seelsorger.
Oder auch Therapeuten. Ist selten, gibts aber. Da könnte man mal gucken.
Trotzdem würde ich erstmal das organische abklären lassen.

Das Ganze kam doch recht plötzlich oder? Fing einfach an. Ist da im Vorfeld etwas gewesen? Ein merkwürdiges oder schlimmes Ereigniss?
__________________
Nette Grüße
Bergeversetzer

Mama sieht Leute, die nicht da sind

TanjaBK ist offline
Beiträge: 894
Seit: 08.07.09
Ich denke auch, dass ein richtig vertrauensvolles seelorgerishes Gespräch mit jemandem älteren deiner Mutter gut täte.

Möglicherweise ist mein Eindruck falsch, das sie unbewußt auf etwas lang Verdrängtes aufmerksam machen möchte, wenn sie erzählt "wer jetzt schon wieder im Zimmer ist." Ob sie sich dir, oder lieber jemandem Außenstehenden öffnen würde....

Mit irgendetwas ist sie vllt. nicht ganz im Reinen, und kommt an das eigentliche Ereignis womöglich gar nicht mehr heran. Aufgrund ihres Alters können das ja auch Erlebnisse aus dem 3. Reich/Krieg sein....??

Mein persönl. Vertrauen in die Schulmed. ist nicht groß, ob man bei deiner Mum etwas organ. findet? Man probiert vllt. nur ein paar Psychopharmaka an ihr aus, und wenn eines wirkt schaut man gegen was es wirkt und stellt eine Diagnose... Ich kenne niemanden der geheilt aus der Psychiatrie kam.

LG
Tanja

Mama sieht Leute, die nicht da sind

Lila ist offline
Themenstarter Beiträge: 89
Seit: 28.01.07
Mama ist ja in regelmäßiger Ärtzlicher Betreuung.

Und, dieses *Sehen* ist ja schleichend gekommen.

Schon etliche Jahre vorher, waren ab und zu solche Gestalten in ihrem Zimmer.

Im August hatte sie einen Schlaganfall, dadurch ist sie fast blind.

Und, ab diesem Zeitpunkt ist es ganz schlimm.

Gruß

Lila
__________________
Jesus lebt-wer´s glaubt wird selig!

Mama sieht Leute, die nicht da sind
Weiblich KimS
Hallo Lila,

Eigentlich ist ja das Hauptproblem auch die Angst die diese Erscheinungen bei Deiner Mutter (und Dir) verursachen. Und ich denke es gibt nichts vor dem man Angst haben muss - ausser vor der eigene Angst. Letzteres (die Angst) ist so wie ich denke bei Deiner Mutter ja das Problem/das Schlimme und was da helfen kann Deine Mutter zu beruhigen damit diese unangenehme Vorstellungen verschwinden ist der Duft von Salbei (im Schlafzimmer).

Also Salbei könnte helfen Deine Mutter diese unangenehme Vorstellungen wegzunehmen, also nicht dadurch Salbei zu essen, sondern über den Geruch/mittels der Duft der Pflanze. Denn die Pflanze hat bekanntlich eine beruhigende Wirkung auf Geist und Seele. Man könnte dazu z.B. ein oder einige Büschel Salbei im Schlafzimmer aufhängen, oder Ätherisches Öl der Salbei zum Duften verwenden. (Nur reines Naturprodukt natürlich, synthetische Dufte sind (allgemein) nicht gut und zur Wirksamkeit von letzteres habe ich da auch meine Zweifel ).

Du Schriebst das ihr glaubige Christen seid,... vielleicht wäre es für Deine Mutter auch Hilfreich wenn der Pfarrer, wenn das ein netter/sympathischer ist, mal zu besuch kommt mal mit Deiner Mutter spricht, fragt wie es ihr geht, einfach ein Gespräch mit ihr hat, vielleicht nicht mal um von diesen Sachen zu reden, sondern einfach so. Ich weiss aber nicht ob das geht den einzuladen Deine Mutter mal zu besuchen und mal zu fragen wie es ihr geht seid dem Schlaganfall.

Ansonsten kann auch "Ablenkung" helfen, im Sinne von z.B. es gemeinsam Gemütlich haben, gemeinsames machen woran Deine Mutter und Du Freude erleben, sei es was einfaches wie ein Spaziergang in der Herbstsonne, irgendwo hin Fahren, vielleicht mal ein Pferd streicheln unterwegs. Tee trinken und plaudern oder einen Kuchen backen..

Alles Gute an Deine Mutter und Dir (hoffe das ist korrekt geschrieben denn Deutsch ist nicht meine Muttersprache.)
und herzliche Grüsse,
Kim

Geändert von KimS (18.11.10 um 03:09 Uhr)

Mama sieht Leute, die nicht da sind

Bergeversetzer ist offline
Beiträge: 1.143
Seit: 12.04.10
Achso, schleichend kams. Nun mit dem Schlaganfall als Hintergrund würde ich durchaus was organisches vermuten wollen. Denn auch diese Anfälle können sich sozusagen ankündigen. Oft auch über Monate hinweg.
Vielleicht hängt das zusammen.

Es kommt eben darauf an was man glauben möchte.

Ob man das aus wissenschaftlicher Sicht betrachtet oder aus nichtwissenschaftlicher Sicht.

Beides hat seine Berechtigung.

Wenn du ersteres bevorzugst, werdet ihr sicher die eine oder andere Psychopille verschrieben bekommen, die bei sowas allerdings wenig helfen.

An manche Dinge muß man sich gewöhnen. Da macht das Gehirn Sachen, die wir nicht gewöhnt sind.
Meine Urgroßmutter sah ebenfalls Personen. Damals konnte man genausowenig dagegen tun, wie heut. Sie hat damit gelebt.

Wenn du zweiteres bevorzugst, könnt ihr eine Menge esotherischer Dinge ausprobieren und schauen was funktioniert.
Da kenn ich mich nicht aus.
__________________
Nette Grüße
Bergeversetzer

Mama sieht Leute, die nicht da sind

Planer ist offline
Beiträge: 1.735
Seit: 06.08.09
Hallo Lila,

Zitat von Lila Beitrag anzeigen
Und, dieses *Sehen* ist ja schleichend gekommen.

Schon etliche Jahre vorher, waren ab und zu solche Gestalten in ihrem Zimmer.
ich stimme Bergeversetzer vollkommen zu.

Es gibt beide Ansatz- und Betrachtungsweisen. Mir würde (als Naturwissenschaftler) die wissenschaftliche Betrachtungsweise näherliegen. Und aus persönlicher Erfahrung (am eigenen Körper), und den zu Deinen Erfahrungen in etwa gleichartigen Erfahrungen mit meiner Mutter, bin ich von der wissenschaftlichen (medizinischen) Betrachtungweise überzeugt.

Zumindest einen Mangel an Schilddrüsenhormonen halte ich aus dieser Erkenntnis auch bei Deiner Mutter für gesichert.

Das Problem an dieser Stelle ist nur, dass die Ärzte zum einen in der überwiegenden Zahl der Fälle (angelesenes Wissen aus Foren) nur den TSH-Wert als Marker bestimmen und nicht das fT3 und das fT4, und zum anderen taucht das Problem auf, dass die gewonnenen Blutwerte zu häufig nicht richtig interpretiert werden. Insbesondere die Frage nach der Einschätzung der Höhe der Werte in Verbindung mit dem Alter der Patienten wird selten berücksichtig.

Liebe Grüsse
Frank
__________________
** Ich probier´s erst einmal, bevor ich sage das geht nicht... **

Mama sieht Leute, die nicht da sind

Steirerman ist offline
Beiträge: 34
Seit: 09.11.10
Hallo Lila, hallo Tanja,

auch ich bin gläubiger Christ im freikirchlichen Bereich. Eine befreundete Familie hatte eine ähnlich für die Kinder bedrohliche Situation im Haus.
Diese konnten durch diese nächtlichen "Besuche" nicht schlafen.
Wie wir wissen können auch geographische Örtlichkeiten geistlich "belastet" sein.
Nach einigen Wochen REGELMÄßIGEN Gebets und Proklamation in Autorität war der Spuk auch schon wieder vorbei.
Auch regelmäßiger Lobpreis in den Räumlichkeiten der Geschehen wirkt, da viel in der geistlichen Welt freigesetzt wird.
Alles Gute und Gottes Segen!

Daniel
__________________
Der Weg des Heils ist das Ziel.

Mama sieht Leute, die nicht da sind

Snorri ist offline
Beiträge: 542
Seit: 31.08.07
Habt Ihr es schon mal mit Räuchern probiert?

Entweder Weihrauch oder Sandelholz - helfen i.d.R. immer.

Ansonsten Kontakt zu einem Medium aufnehmen und sich dort Rat holen.

Mama sieht Leute, die nicht da sind

TanjaBK ist offline
Beiträge: 894
Seit: 08.07.09
Hallo Lila,

Vielleicht könntest du deiner Mutter auch einen CD Player ins Zimmer stellen und eine Lobpreis CD einlegen, die sie immer abspielen kann wenn sie beunruhigt ist und Gestalten auftauchen.

Wenn die Lobpreisatmosphäre stärker ist als die Angst wird die Finsternis vom Licht verdrängt. Vllt. kannst du dich dann dazu setzen und ihr könnt singen oder Psalme lesen bis die Atmosphäre wieder gut wird.

LG
Tanja

Mama sieht Leute, die nicht da sind

Bergeversetzer ist offline
Beiträge: 1.143
Seit: 12.04.10
Ein Tipp meiner christlichen Schwägerin, einfach über die Situation beten, alles hinlegen und abwarten in welche Richtung der Herr euch führen will.


Gehe davon aus, dahingehend habt ihr schon was unternommen.
__________________
Nette Grüße
Bergeversetzer


Optionen Suchen


Themenübersicht