Tanzen - Selbsthilfe für Körper, Geist und Seele

28.09.08 17:08 #1
Neues Thema erstellen

Juliette ist offline
Beiträge: 4.666
Seit: 23.04.06
Tanzen ist gesund. Es ist gut für das Gedächtnis, für Herz-Kreislauf und vor allem für das Gemüt.
Neben den Standard und Latainamerikanischen Tänzen gibt es viele Angebote, wie zum Beispiel Kreatives Tanzen, Biodanza usw.

Biodanza ? Wikipedia

kreatives-Tanzen

Biodanza habe ich zweimal gemacht. War ganz gut, aber mehr hat es bei mir nicht bewirkt. Es gibt Menschen die fühlen sich dadurch wie neu geboren, weil es dabei hilft Emotionen anzunehmen und loszulassen.

Kreatives Tanzen möchte ich einmal ausprobieren.

Mein schönstes Erlebnis hatte ich als ich bei der Abschlussfeier eines Mädchengymnasiums. Da hatten wir alle Sirtaki getanzt. Das hat soviel Freude gemacht, das man sich einfach nur gut fühlen musste. Meine Fußschmerzen lösten sich ruckzuck in Luft auf.

Habt ihr auch einmal einmal ein solches Erlebnis gehabt und hat es geholfen, körperlich, seelisch?

Grüsse von Juliette


Optionen Suchen


Themenübersicht