Positive Erlebnisse von Menschen, beruflich, privat, gesundheitlich

18.05.08 17:46 #1
Neues Thema erstellen

Juliette ist offline
Beiträge: 4.666
Seit: 23.04.06
Viele kennen sie, die Erlebnisse von Menschen, die einen berühren und zum Nachdenken anregen. Manches sieht man im Fernsehen, manches ereignet sich im eigenen Umfeld. Es sind wahre Begebenheiten mit einem guten Ausgang, die ermutigen sollen, dass es im Leben auch Postives zu berichten gibt.


Ich fange dann mal an.

Beispiel eins:

Ich habe vor cirka einem Jahr in einem Forum einmal folgende Geschichte gelesen.
Leider ist das schon so lange her, das ich den Tread nicht mehr finden kann.
Eine Frau berichtete dort, das ihr Kind, als es geboren wurde, einen Gendefekt hatte. Viele Klinikaufenthalte waren nötig, um das Kind einigermaßen stabil zu halten.
Dann, eines Tages, stand es schlecht um das Kind, so das es wieder in die Klinik musste. Die Frau setzte sich in der Nacht an das Bett des Kindes, legte ihre Hand auf dessen Bauch und betete. Sie stellte sich das Kind gesund vor und so verbrachte sie die ganze Nacht.
Am nächsten Tag war das Kind tatsächlich gesund. Die Ärzte konnten in dem Blutbild keinerlei Anzeichen der früheren Erkrankung mehr erkennen.

Beispiel zwei:

Vor kurzem war in der NDR-Talkshow eine junge, gut gestellte Geschäftsfrau, deren größter Wunsch es war, einmal in den Weltraum zu fliegen und die Welt von oben zu betachten. Seit ihren Kindertagen hegte sie diesen Wunsch und wusste er wird eines Tages wahr. Sie erkundigte sich auch in der Richtung, allerdings ohne großen Erfolg.
In ihrem Urlaub, buchte sie eine Safari. Auf dieser Safari lernte sie einen Mann kennen, der sie abends zum Essen einlud. Sie kamen ins Gespräch und wie sich herausstellte verkaufte er Flüge ins All. Sie kannte den Mann nicht, hatte nie von ihm gehört und doch war er derjenige der ihr helfen konnte ihren Traum zu verwirklichen.

Beispiel drei:

www.petruscanisius.de/Glaube/Zeugnis/Breido.htm

Grüsse von Juliette

Geändert von Juliette (18.05.08 um 17:54 Uhr)

Positive Erlebnisse von Menschen, beruflich, privat, gesundheitlich

Carrie ist offline
Beiträge: 3.747
Seit: 21.05.06
Ich finde solche Berichte ja immer toll, aber für mich stellt sich die Frage, ob man nicht einfach immer nur von den positiven Ausgängen erfährt - und die unzähligen Male, wo es z.B. nicht klappt, wenn eine Frau für ihr Baby betet oder sich ein Wunsch nicht erfüllt, die werden einfach nicht erzählt. So dass sich da ein einseitiges Bild entwickelt?

Aber natürlich gehör ich auch zur "Mulder-Fraktion": I want to believe
__________________
Liebe Grüße Carrie

Positive Erlebnisse von Menschen, beruflich, privat, gesundheitlich

Juliette ist offline
Themenstarter Beiträge: 4.666
Seit: 23.04.06
Carrie, ein guter Einwurf,

Schlechte Nachrichten hört man heut zu Tage aber allzu oft. Deshalb mal eine Rubrik nur für das Positive.

Grüsse von Juliette


Optionen Suchen


Themenübersicht