Nachbarschaftsprojekte

10.09.09 07:41 #1
Neues Thema erstellen

Leòn ist offline
Beiträge: 10.064
Seit: 19.03.06
Hallo, einen Gruß an Alle,

man braucht ein paar Leute, die an "einem Strang ziehen" wollen, eine Idee, ein Ziel und dann ist es in Deutschland gar nicht so Schwer an öffentliche oder Stiftungsgelder für die Durchführung von Projekten mancherlei Art zu kommen. Na, manchmal kooperiert man besser mit einem freien Träger. Aber das ist nicht immer notwendig.

Kennt Ihr solche "Projekte", macht Ihr bei einem mit? Habt Ihr Ideen? Seht Ihr besondere Bedarfe?

Herzliche Grüße von
Leòn

__________________
Wer sich auf mein Niveau begibt, kommt darin um! ;)

Geändert von Leòn (10.09.09 um 09:26 Uhr)

Nachbarschaftsprojekte

Oregano ist offline
Beiträge: 63.707
Seit: 10.01.04
Hier in der Gegend gibt es praktisch in jedem Ort eine "Nachbarschaftshilfe" - en Verein, der in den Jahren richtig groß geworden ist, und den man per Mitarbeit und/oder finanziell unterstützen kann.

Ein Beispiel dafür ist hier zu sehen: Nachbarschaftshilfe Taufkirchen - Home

Unser hiesiger Verein hat mit dem Angebot "Schwangerschaftsgymnastik" angefangen (1. Kurs: 1 Teilnehmerin) und mit Basaren für gebrauchte Kinderkleidung. Er ist schnell gewachsen und ist heute fest installiert in der Gemeinde mit einem wirklich großen Angebot.

Gruss,
Uta


Optionen Suchen


Themenübersicht