Glyphosat verbieten

16.09.15 18:33 #1
Neues Thema erstellen
Glyphosat verbieten

Oregano ist offline
Beiträge: 63.694
Seit: 10.01.04
Jetzt soll Glyphosat noch für weitere 10 Jahre genehmigt werden .
Hier kann man sich wehren:

https://www.foodwatch.org/de/informi...esregierung/#1

Grüsse,
Oregano
__________________
They tried to bury us. They didn't know we were seeds.

Glyphosat verbieten

Oregano ist offline
Beiträge: 63.694
Seit: 10.01.04
Deutschland hat eine führende Rolle in der Bewertung von Glyphosat und Risiken. Offensichtlich ist Einiges dabei sehr gut für die Glyphosat-Hersteller gelaufen. Weniger gut allerdings für die Befürworter eines Glyphosat-Verbots.

Hier kann man mehr darüber lesen:

Glyphosat-Plagiat: Wir reichen Dienstaufsichtsbeschwerde ein!Â*|Â*Umweltinstitut München

Grüsse,
Oregano
__________________
They tried to bury us. They didn't know we were seeds.

Glyphosat verbieten

Oregano ist offline
Beiträge: 63.694
Seit: 10.01.04
Hier kann man noch unterschreiben:

https://www.foodwatch.org/de/informi...aign=glyphosat

Grüsse,
Oregano
__________________
They tried to bury us. They didn't know we were seeds.

Glyphosat verbieten

Anahata77 ist offline
Beiträge: 1.525
Seit: 25.03.12
Huhu,

Soeben habe ich die Info bekommen, dass schonmal der Umweltausschuss gegen eine Verlängerung der Zulassung von Glyphosat gestimmt hat:

Glyphosat am Ende? - EU-Umweltausschuss stimmt für Ende der Zulassung - Petition erreicht 80.000 Unterschriften - Sven Giegold - Mitglied der Grünen Fraktion im Europaparlament

Liebe Freundinnen und Freunde, liebe Interessierte,

soeben hat der Umweltausschuss des Europaparlaments mit großer Mehrheit (39 Ja-Stimmen, 9 Gegenstimmen und 10 Enthaltungen) gegen die Verlängerung der Zulassung des umstrittenen Pflanzenvernichtungsmittels Glyphosat gestimmt. Die Mehrheit kam zustande durch die Strmmen von Sozialdemokraten, Grüne, Linke, einen Teil der Liberalen und gegen Rechtskonservative, andere Liberale. Die Christdemokraten haben sich überwiegend enthalten, statt den Schutz von Umwelt und Verbrauchern nach vorne zu stellen! Trotzdem: Das ist ein großer Erfolg für uns Grüne und die Kampagne der Zivilgesellschaft gegen Glyphosat! Zeitgleich erreichte unsere Petition gegen diese Neuzulassung des Ackergifts 80.000 Unterschriften innerhalb von nur einer Woche:
Das ist doch was?
Anahata

Glyphosat verbieten

Oregano ist offline
Beiträge: 63.694
Seit: 10.01.04
Hallo Anahata,

heute habe ich diesen Aufruf von campact erhalten, eine Eilpetition zu unterschreiben. Anscheinend ist doch noch nicht klar, ob nun Glyphosat vom Tisch ist.

Lieber im Zweifelsfall noch einmal unterschreiben und wach bleiben, so lange die Koalitionsverhandlungen noch laufen.

https://www.campact.de/glyphosat/jamaika-appell/

Grüsse,
Oregano
__________________
They tried to bury us. They didn't know we were seeds.

Glyphosat verbieten

Anahata77 ist offline
Beiträge: 1.525
Seit: 25.03.12
Ja, bisher hat der Umweltausschuss dagegen gestimmt.

Diese kommende Woche geht es erst um die Entscheidung.

Es gibt auch bei change eine Petition direkt von den Grünen (Sven Giegold und Martin Häusling)

https://www.change.org/p/bundesregie...-von-glyphosat

Bitte auch hier noch unterschrieben.

Lg
Anahata

Glyphosat verbieten

Oregano ist offline
Beiträge: 63.694
Seit: 10.01.04
Unbedingt !
__________________
They tried to bury us. They didn't know we were seeds.

Glyphosat verbieten

kari ist offline
Moderatorin
Beiträge: 3.111
Seit: 16.05.07
Auch unterschrieben!
__________________
LG - kari

Glyphosat verbieten

Sofie_40 ist offline
Beiträge: 81
Seit: 02.11.15
Hab auch unterschrieben

Glyphosat verbieten

James ist offline
Themenstarter Moderator
Leiter WIKI
Beiträge: 5.906
Seit: 20.05.08
Auch hier ist es noch möglich:

https://act.wemove.eu/campaigns/jamaika-glyphosat
__________________
Die Krise ist ein produktiver Zustand. Man muß ihr nur den Beigeschmack der Katastrophe nehmen. Max Frisch, schweizerischer Architekt und Schriftsteller

Gruß, James


Optionen Suchen


Themenübersicht