Foodsharing, eine gute Sache !?

13.03.13 13:41 #1
Neues Thema erstellen
darleen
hallo ihr Lieben , mir wurde gerade dieses Thema herangetragen , und finde die Idee die dahinter steckt sehr gut

Geldersparnis
Kein Lebensmittel-wegwerf-wahn

Auch einer Vereinsamung gerade im Großstadtbereich könnte man damit entgegnwirken , also es könnte ein guter Faktor dafür sein, auch Hilfsangebote jeglicher Art könnten so besser umgesetzt werden ,unter die Leute gebracht werden

was ist Foodsharing ?

Lebensmittel teilen, statt wegwerfen - foodsharing.de soll eine Internet-Plattform werden, die Privatpersonen, Händlern und Produzenten die Möglichkeit gibt, überschüssige Lebensmittel kostenlos anzubieten oder abzuholen. Über Lebensmittel teilen, statt wegwerfen - foodsharing.de kann man sich auch zum gemeinsamen Kochen verabreden um überschüssige Lebensmittel mit Anderen zu teilen, statt sie wegzuwerfen.

Die Grundidee ist: Menschen teilen Essen........
Was ist foodsharing? - foodsharing.de

(die Videos kann ich nicht abspielen weil , keine Ahnung)

Lebensmittel teilen, statt wegwerfen - foodsharing.de

FOODSHARING - startnext.de


liebe grüße darleen


Optionen Suchen


Themenübersicht